Was ist eine Schlauch-Pumpe?

Eine Schlauchpumpe ist eine Vorrichtung, die benutzt wird, um die starken oder abschleifenden Materialien wie Abwasser und Chemikalien zu transportieren. Bekannt als peristaltische Pumpe, erhält die Schlauchpumpe seinen Namen vom körperliche Funktion “peristalsis.† während des Peristalsis, die Muskeln um den Darmvertrag und erweitert, um Nahrung und Wasser durch das Verdauungssystem zu zwingen. Die Schlauchpumpe wendet ähnliche Kräfte an den Materialien auf, die sie benutzt wird, um zu transportieren. Indem sie einen integralen Schlauch zusammendrückt oder zusammendrückt, verschiebt die Pumpe Materialien entlang der Länge des Schlauches von einem Punkt auf andere.

In einer Standardpumpe Wasserflüsse direkt durch die inneren Funktionen der Pumpe. In einer Schlauchpumpe berührt das Mittel nie direkt die Pumpe. Stattdessen wird dieses Mittel innerhalb eines starken Schlauches enthalten. Eher als die gesamte Pumpe ersetzen, der Schlauch kann einfach regelmäßig ersetzt werden, wie gebraucht worden.

Schlauchpumpen hängen von einem internen Rotor ab. Während der Rotor spinnt, veranlaßt er ein Paar externe Schuhe oder Gewichte, in ein rhythmisches Muster anzuheben und zu senken. Diese Schuhe drücken den Schlauch zusammen und zwingen die Flüssigkeit, um von einem Ende des Schlauches zum anderen zu reisen, während jeder Schuh Kraft in einer neuen Position aufwendet. Abhängig von der Größe und dem Entwurf der Pumpe, können die Schuhe auf eine lineare Art und Weise oder entlang einen 360-Grad-Kreis in Position gebracht werden.

Eine Schlauchpumpe kann in den industriellen und Produktionsanlagen häufig gefunden werden dass Prozesschemikalien und andere ätzende Materialien. Diese Pumpen sind in den Abwasseranwendungen häufig benutzt, da sie besser als die Standardpumpen ausgerüstet werden, zum des starken Schlamms zu behandeln, der mit diesem Feld verbunden ist. Schlauchpumpen können auch benutzt werden, um Kleber oder in den Bergbauanwendungen zu pumpen.

Einer der Primärvorteile zur Anwendung einer Schlauchpumpe ist, dass es sehr kleines Risiko der Lecks gibt. Die Flüssigkeitsüberreste, die innerhalb des Schlauches, also enthalten werden, die Pumpe erfordert keine Dichtungen. Die Weise, die diese Pumpen Mittel dort laufen lassen, ist auch kein Risiko des Rückstroms, der Probleme mit Verschmutzung beseitigt. Ohne Kontakt zwischen der Pumpe und der Flüssigkeit, ist die Pumpe nicht abhängig von Korrosion oder Rost.

Ein anderer Vorteil zur Anwendung einer Schlauchpumpe ist seine verhältnismäßig Großserienfähigkeiten. Schlauchpumpen können ein umfangreiches der Materialien using eine verhältnismäßig kleine Pumpe verschieben. Sie erfordern auch sehr wenig Wartung. Eher als die Pumpe auseinander nehmen, Arbeitskräfte, die Notwendigkeit nur den Schlauch ersetzen, wenn Probleme entstehen. Die inneren Funktionen der Pumpe bleiben vor Feuchtigkeit, Korrosion und Abnutzung für viel länger als eine Standardpumpe geschützt.