Was ist eine Schleifscheibe?

Eine Schleifscheibe ist ein abschleifendes Werkzeug, das benutzt wird, um ein Material zu schneiden oder eine Oberfläche zu polieren. Sie besteht gewöhnlich aus einer Stahl- oder Aluminiumdiskette, mit einem rauen Ende, das die Partikel besteht, die mit einem Kleben oder Abbindenmittel zusammengehalten werden. Es gibt viele verschiedenen Arten, Größen und Grade der Schleifscheiben. Allgemeine Radarten umfassen gerade, zugespitzt und Abkürzung, aber es gibt viele andere, die außerdem vorhanden sind.

Die Art des Materials und der Größe der Partikel, die stellt benutzt werden im Allgemeinen, die Polierwirkung der Oberfläche und Schneideeingriff der Schleifscheibe fest. Die allgemeinsten Familien der Materialien, die für die abschleifenden Partikel benutzt werden, sind Silikonkarbid und -diamant. Es gibt viele Varianten dieser abschleifenden Materialien, wie keramisches Aluminiumoxyd- und Borkarbid, z.B.

Die rechte Schleifscheibe für eine spezifische Anwendung vorwählend, wird hauptsächlich durch die Härte vom materiellen schneiden festgestellt. Alle abschleifende Material, das Abbindenmittel, die Dichte, der Grad und die Korngröße sind befestigen auch Betrachtungen. Die körperliche Größe der abschleifenden Partikel, bekannt als Korngröße, beeinflußt die Ausschnittleistung der Schleifscheibe. Ein Fein entfernt weniger Material und wird normalerweise für das Polieren und erzielt ein feines Oberflächenende verwendet. Eine große Korngröße schneidet Material schnell, aber verursacht ein Ende der rauen Oberfläche.

Eine universelle Schleifscheibe wird normalerweise während einer begrenzten Zeitraumzeit benutzt und weggeworfen dann und ersetzt. Ein teureres Rad, das für reibende Arbeit der Präzision benutzt wird, wird normalerweise, nach einer Benutzungsdauer, seine Leistung sicherzustellen wird beibehalten gekleidet und ausgerichtet oder kalibriert und verwendbares Leben verlängert. Das Kleiden des Rades stellt neues abschleifendes Material heraus, und „das Ausrichten“ stellt sicher, dass die Schleifscheibeoberfläche zum Material oder zum Gegenstand parallel ist, die gerieben wird.

Eine Schleifscheibe ist in einem Schleifer häufig am benutztesten, der eine Maschine ist, die spezifisch für Montage und das Rad bei sehr hohen Geschwindigkeiten drehen bestimmt ist. Schleifer kommen in viele verschiedenen Größen - von den kleinen, Tischplatte- oder Bankmaßeinheiten, die in den Hauptwerkstätten zu den sehr großen, Industrieanlagen benutzt werden, die in den Maschinenwerkstätten benutzt werden und zur verarbeitendeen Fertigungsindustrie. Schleifscheiben des kleineren Durchmessers können für Gebrauch mit Energienbohrgeräten auch gekauft werden, Beweglichkeit zu erlauben, wenn ein Gegenstand nicht zu einer Schleifmaschine genommen werden kann.

Bevor man eine Schleifscheibe vorwählt, ist es ratsam, eine Person mit Sachkenntnis zu konsultieren, wenn man das rechte Rad für eine spezifische Anwendung wählt. Ein dreht sich bei sehr hohen Geschwindigkeiten und folglich Gebrauch der passenden persönlichen Schutzausrüstung, wie ein Gesichtsschild und eine nicht brennbare Kleidung, sowie, Vertrautheit mit der Schleiferausrüstung selbst zu haben extrem wichtig ist.