Was ist eine Sumpf-Pumpe?

Eine Sumpfpumpe hält den Raum unter Ihrem Keller und Ihren Keller selbst, von der Überschwemmung während der übermäßigen Stürme. Der Sumpf ist ein kleiner Vorratsbehälter unter Ihrem Keller, der bedeutet, um, wenn Grundwasserniveaus steigen, anstatt das Wasser, zu füllen in den Keller durchsickern zu lassen und Schaden verursacht wird. Using eine Sumpfpumpe zum sich zu bewegen, dass Wasser sie bis zur Bodengleiche weit genug weg von Ihrem Haus zwingt, um richtig auszulaufen.

Viele Häuser in den nassen Klimata werden mit einem Sumpf errichtet, der den Keller und den Bereich unter den Fußnoten der Grundlage des überschüssigen Wassers abläßt. Der Sumpf sammelt das Wasser, das innen, wie während der Sturmüberschwemmung, sowie das Wasser fließt, das oben von einem gesättigten Grund-Versorgungsmaterial steigt. Die Installierung einer Sumpfpumpe garantiert dass, ob Wasser von oben genanntem oder unten kommt, Ihr Keller bleibt trocken und strukturell Ton. Stehendes Wasser in einem Keller ist nicht nur ungünstig, aber im Laufe der Zeit kann es anfangen, die Vollständigkeit Ihrer Grundlage zu beeinflussen.

Es gibt zwei Hauptarten Sumpfpumpe. Die versenkbare Vielzahl kombiniert die Pumpe und den wasserdichten Motor in einer Maßeinheit, die vollständig innerhalb des Sumpfes passt, also kann er naß erhalten. Der Untersatz oder das aufrechte, Art setzt die Pumpe innerhalb des Sumpfes mit dem Motor, der auf eine Spalte gehockt wird, die über dem Fußboden des Kellers verlängert. Der Motor auf einer Untersatzsumpfpumpe wird nicht bedeutet, um naß zu erhalten. Beide Arten schließen an ein langes Anschlussrohr an, das das Wasser zu einem Bereich mindestens 20 ft trägt (6 m) von Ihrem Haus, vorzugsweise irgendwo kann es auslaufen. Die Kapazität einer Sumpfpumpe hängt mit der Stärke des Motors zusammen, spezifiziert in den Pferdestärken, sowie die Größe des Anschlussrohres.

Die meisten Sumpfpumpen werden durch Elektrizität angetrieben. Manchmal ziehen Leute es vor, eine emergency Unterstützungssumpfpumpe zu haben, die auf Batterien läuft, falls ein Sturm heraus ihre Energie klopft. Ein Plastik- oder Gummilandstreicher, wie der, der im Behälter Ihrer Toilette gefunden wird, löst gewöhnlich Sumpfpumpen aus. Wenn das Wasser über das kritische Niveau steigt, steigt der Landstreicher und schlägt einen Schalter leicht, der das Bewegungspumpen beginnt. Die meisten Probleme mit der Leistung Ihrer Sumpfpumpe können durch das Unjamming oder das Ersetzen den Landstreicher behoben werden.