Was ist eine Universalverbindung?

Eine Universalverbindung oder Uverbindung, ist einer vieler Namen, die zu einer Art Kardanring-gegründeter gemeinsamer Entwurf gegeben, der zwei Stangen anschließt und lässt sie in praktisch jede mögliche Richtung beim Spinnen verbiegen. Andere Namen für den Entwurf umfassen Kardangelenkverbindung, die der allgemeine Ausdruck in Europa ist; die jetzt-veralteten des Hookes Verbindung; und Robuste-Spicer Verbindung, genannt für ein Paar Erfinder, die eine Variante auf dem traditionellen Entwurf entwickelten. Eine Universalverbindung benutzt gewöhnlich in den Situationen, wohin lange Wellen an der richtigen Stelle und übertragende Energie drehen, wie Getriebe eines Automobils.

Die Idee einer Verbindung, die wirksam einsetzt, die Weise, die Kardanringe bearbeiten, gewesen herum seit den klassischen Ären von altem Griechenland und von Rom. Seine Anwendung in der Übertragung der Bewegung, da sie in den modernen Trägern verwendet, begriffen nicht bis um die Mitte des 16. Jahrhunderts vom italienischen Wissenschaftler Gerolamo Cardano, für den die Verbindung noch in Europa genannt. Andere weiter entwickelten nachher den Entwurf, und bis zum dem 19. Jahrhundert patentiert einige Veränderungen und bleiben im 21. Jahrhundert vertraut.

Die Artikulation einer Universalverbindung kann using den Daumen und den Zeigefinger jeder Hand modelliert werden. Zuerst einen Buchstaben U mit jedem Daumen und Zeigefinger bilden und sie - aber nicht berührend - auf eine Senkrechtart und weise, mit einer gesetzten Einfassung vertikal und der anderen zusammen holen horizontal. Dann als ob eine eingebildete Kugel an den vier eindeutigen Punkten gehalten, ist es möglich, die große Auswahl der Bewegung zu emulieren, die eine Universalverbindung zu fähig ist, indem man die seitlichen und wechselvollen Hände verschiebt.

In den tatsächlichen Uverbindungen verursacht die u-Form am Ende jeder Stange, indem man das Ende jedes Stückes Metalls, wie ein Dreizack gabelt, der die mittlere Zinke verfehlt. Diese Stücke anschließen an eine Scheibe e, die ringsum die Bolzen hat, die bei vier gleichen Punkten entlang seinem Umfang herauskommen. Die Bolzen anschließen an die Enden jedes U s und werden die Punkte der Artikulation für die Verbindung.

Obwohl in hohem Grade vielseitig begabt und wirkungsvoll in einer großen Vielfalt von Anwendungen, Universalverbindungen unter einer Neigung, heraus schnell zu tragen leiden. Dieses liegt an der Tatsache, dass sie im konstanten Gebrauch sind, wann immer ein Träger funktioniert. Eine richtig arbeitende Uverbindung sollte nur eine minimale Menge übermäßige Bewegung oder Spiel haben. In einem Passagier oder in einem Handelsträger signalisiert zu viel Spiel häufig durch einen lauten clunking Ton, wenn man das Getriebe in Zahnrad und wahrnehmbare verschiebt, Erschütterung mit niedrigen Geschwindigkeiten.

U-Verbindung Ausfall macht einen Träger funktionsunfähig, also sollten alle ungewöhnlichen Töne, die unter von der Kabine ausströmen, von einem Mechaniker so bald wie möglich überprüft werden. Ein Universalverbindungswiedereinbau ist gewöhnlich nicht eine sehr groß teure Reparatur, da Trägergetrieben leicht zugängliche und Ersatzteile angemessen billig sind. Tatsächlich gilt es als eine Selbstanfertigungsreparatur für den gemäßigten at-home laienhaften Mechaniker, mit den Anweisungen, die auf dem Internet vorhanden sind und in den Führern.