Was ist eine mechanische Buchse?

Eine mechanische Buchse ist ein Hülse-geformtes Futter, das, um Friktion zu verringern und zwischen mechanischen Teilen zu tragen verwendet wird oder die Bewegung der Teile zurückzuhalten oder zu begrenzen. Manchmal benannte normale Lager, mechanische Buchsen werden benutzt, um ein Loch in einem stationären Teil eines Mechanismus zu zeichnen und sind in ausgebreiteter Friktion wirkungsvoll und tragen über der Oberfläche der Buchse im Vergleich mit der Richtung sie auf einen Punkt.

Die grundlegendsten Elemente der Buchsenmechaniker bestehen einer drehenden Stange oder aus einer Welle, die durch ein Loch laufen, das mit einer mechanischen Buchse gezeichnet wird. Die Stange ist folglich in der Lage, sich innerhalb der mechanischen Buchse mit der Buchse zu drehen, welche die Stange von der Friktion und zu tragen erzeugt durch die Umdrehung entlastet.

In einem Verbrennungsmotor ist die Kurbelwelle ein Beispiel der typischen geschmierten rollenden mechanischen Buchse/des normalen Lagers. Die Kolbenstangen werden an die drehende Kurbelwelle mit der Umdrehung der Kurbelwelle angeschlossen, welche auf und ab die Kolbenstangen drückt. Der anschließenpunkt der Stahlkolbenstange und der Polierstahlwelle ist ein Loch in der Stange, die mit der Buchse gezeichnet wird. Diese bestimmte mechanische Buchse erhält eine Vorlage von der schmierenden Tätigkeit des Motoröls, wenn sie die Friktion der drehenden Welle zerstreut.

Ein Beispiel einer nicht-geschmierten mechanischen Buchse würde das sein, das in der through-hull Befestigung der Propellerwelle auf einem Boot mit einer inneren Maschine verwendet wurde. Die Propellerwelle läuft vom Getriebe, durch ein Loch im Rumpf und in das Wasser. Dieses Loch oder Befestigung wird mit einem Rostschutzmittel-, Plastik- oder Bronzenlager gezeichnet, das Friktion zerstreut und Abnutzung auf dem Rumpf und der Welle verringert. Zusätzlich ist diese Befestigung entworfen, um zu verhindern, dass Wasser das Boot kommt.

Babbitmetall, das häufig weißes Metall genannt wird, und Plastik wird weit häufig als sonstige Materialien in der Fertigung der mechanischen Buchsen wegen ihrer Wirksamkeit an der Verringerung von Friktion sowie ihren Leichtgewichtler und verhältnismäßig niedrigen Kosten benutzt. Andere Materialien, die in der gewöhnlichen mechanischen Buchse benutzt werden, umfassen Aluminium, Gummi, Bronze, Carbon und verschiedene Keramik.

Eine mechanische Buchse oder ein normales Lager sollten nicht mit einem regelmäßigen Lager verwechselt werden. Ein regelmäßiges Lager wird normalerweise aus haltbarerem Material konstruiert, wird weniger geneigt, im Vergleich mit dem Vorstellen von Schmierung geschmiert zu werden und ist sehr häufig ein beweglicher Teil an sich, wie im Falle eines Kugellagers.

ucation-training"; ?>