Was ist eine ununterbrechbare Energiequelle?

Eine ununterbrechbare Energiequelle (UPS), alias ein ununterbrechbares Spg.Versorgungsteil, ist ein Stück Ausrüstung aufgestellt zwischen Elektronik und der Netzspannungsquelle und benutzt, um ununterbrochene und vorhersagbare Energie zur Verfügung zu stellen. Anders als einen Unterstützungsgenerator oder anderes emergency Stromnetz zur Verfügung stellt eine ununterbrechbare Energiequelle sofortig Energie ohne wahrnehmbare Unterbrechung, wenn die Netzspannung erlischt, und kann gegen Veränderung der Spannung vor der Hauptstromversorgung schützen. Demgegenüber können andere emergency Ausweichanlagen einige Minuten nehmen, um Betrieb nach einem Stromausfall anzufangen. Dieser Unterschied ist beim Beschäftigen etwas Computer oder starke Elektronik am wichtigsten, die richtig geschlossen werden müssen, weil plötzliche Brüche in der Energie, während die Ausrüstung läuft, sie physikalisch schädigen können. Es ist wichtig für Benutzer, die Begrenzungen auf ihre Ausrüstung zu überprüfen und die ununterbrechbare Energiequelle nicht zu überbelasten.

Die grundlegendste ununterbrechbare Energiequelle besteht aus einer Batterieunterstützung. Technisch konnte die Batterie in einer Laptop-Computer als ununterbrechbare Energiequelle gekennzeichnet werden. Die kleineren externen Versionen, die zu den Hausbenutzern vermarktet, können wie sehr große Überspannungsableiter aussehen und haben Einfaßungen auf ihnen für die Verstopfung in der elektronischen geschützt zu werden Ausrüstung. Sie können die Eigenschaften eines Überspannungsableiters auch zur Verfügung stellen. Diese Maßeinheiten liefern normalerweise nur Energie für einige Minuten, aber erlauben Benutzern, Daten zu sparen oder kleine Bediener oder andere Ausrüstung richtig zu schließen, die durch die Wölbung von einer plötzlichen Energienunterbrechung beschädigt werden konnten.

Neben Schwankung und Unterbrechungsschutz kann eine ununterbrechbare Energiequelle Eigenschaften haben, die Schutz gegen nachhaltige Spitzen in der Spannung und in den Spannungsabfällen - temporäre Bäder in der Spannung bieten. In den kleineren ununterbrechbaren Energiequellen vollendet dieses, indem man zur Batterieleistung schält, aber größere Versionen können Transformatoren, um Spannung zu steigern oder step-down wirklich umfassen. In den Hochendemaßeinheiten kann diese Fähigkeit die ununterbrechbare Energiequelle als Linien- oder Netzschutzgerät auch arbeiten lassen, das gegen Schwankungen der Energie schützt, die schädlich oder einfach nicht Ideal für empfindliche Ausrüstung sein kann.

Größere, industrielle ununterbrechbare Energiequellen können die Größe eines kleinen Raumes sein. Solche ununterbrechbaren Energiequellen können größere Versionen von denen einfach sein, die für Hauptgebrauch, im Wesentlichen ein “battery Raum vermarktet, können † oder sie eine Kombination eines Schwungrades - das Energie kinetisch, um speichert Energienunterbrechung zu verhindern - und der Generatoren einsetzen. sind die batteriebetriebenen und mechanischen ununterbrechbaren Energiequellen dieser Größe wahrscheinlich, qualifizierte Elektriker zu erfordern anzubringen, und ihr Entwurf und Betrieb können abhängig von spezifischen zugelassenen Anforderungen sein.

Die mechanischen oder rotierenden ununterbrechbaren Energiequellen, die Schwungräder und Generatoren benutzen, sind eine der ältesten Arten der ununterbrechbaren Energiequellen. Die Hauptstromversorgung umgewandelt in kinetische Energie durch das Antreiben eines Motors n, der das Schwungrad spinnt, das dann einen Generator antreibt, der die Energie zurück in Elektrizität umwandelt. Im Falle des Leistungsabfalls veranlaßt die hohe Masse des Schwungrades es, Elektrizität, zu spinnen und zu verursachen zu halten, bis Energie zurückgeht, oder Unterstützungsgeneratoren angestellt werden können. Zusätzlich die Trägheitsqualitäten des Schwungradmittels, dem kleine Spitzen oder Tropfen der Spannung geringe Wirkung auf seiner Geschwindigkeit haben, die Übereinstimmung der Ausgangsspannung so erhöhend.