Was ist elektrisches Polieren?

Elektrisches Polieren ist ein Prozess, der eine elektrische Gebühr benutzt, um Schaden von einem Metallgegenstand zu beenden oder zu entfernen. Es ist der Galvanisierung ähnlich, aber verwendet, um Material vom Metall eher als, es addierend zu entfernen. Dieser Prozess kann, um Metall zu polieren, Oberflächenende zu entfernen oder prep verwendet werden das Material für das Nacharbeiten. Elektrisches Polieren gekennzeichnet häufig als das Gegenteil der Galvanisierung und kann sogar verwendet werden, um Metallschichten zu entfernen, die vorher durch einen galvanisierenprozeß hinzugefügt.

Während des elektrischen Polierens muss ein Metallgegenstand in ein Faß gesetzt werden, das mit einer Elektrolyt-gegründeten Lösung, wie Schwefelsäure gefüllt. Eine Metallkathode gesetzt auch in die Lösung. Wenn ein Gleichstrom in die Kathode laufen gelassen, auftritt er als ein Leiter t und sendet eine Gebühr in die Elektrolytlösung. Diese elektrische Gebühr führt zu schnelle Oxidation des Metalls. Alle beenden Materialien auf der Oberfläche des Metalls auflösen und gezeichnet zur Kathode oder verließen in der Lösung.

Elektrisches Polieren dient als Alternative zu den traditionellen startenden oder reibenden Techniken. Während des Startens gesprüht Sand oder einige andere Mittel auf Metall am Hochdruck, um Ende zu polieren und zu entfernen. Das Reiben erfordern viel Arbeit zu säubern beendet weg von den Metall verarbeitenden Handwerkzeugen.

Dieser Prozess ist häufig benutzt, Gegenstände für das Malen vorzubereiten, indem er Verunreinigungen, Rost und vorhandene Schichten entfernt. Er kann auch verwendet werden, um Glanz oder Poliermittel stumpfen Metallenden hinzuzufügen. Elektrisches Polieren verwendet auch, um ein haltbares, langlebiges Ende auf Werkzeugen, Befestiger und Verbrauchsgüter herzustellen.

Einer der Primärvorteile zum elektrischen Polieren ist, dass er an Gegenständen vieler verschiedenen Formen und Größen arbeitet. Indem sie diese Gegenstände einem großen Faß hinzufügt, kann eine große Menge Materialien fertig oder sofort poliert sein, speichernzeit und Arbeitskosten. Dieser Prozess ist auch vorteilhaft, weil er die Oberfläche des Materials unverändert auf dem molekularen Niveau verlässt und lässt den Gegenstand seine natürliche Stärke beibehalten.

Elektrisches Polieren neigt, als andere Prozesse in im Voraus Investition ausgedrückt teurer zu sein. Dieser Prozess kann Bergschaden, wie Nähte auch nicht entfernen, die durch das Reiben leicht entfernt werden können. Schließlich kann elektrisches Polieren ein ungleiches Ende verursachen oder auf bestimmten Arten der Metalllegierungen erfolglos sein. Dieses könnte etwas stumpfe Oberflächen auf einem Poliergegenstand oder einen Gegenstand ergeben, der unverändert bleibt, nachdem der Prozess komplett ist.