Was ist elektrostatische Trennung?

Elektrostatische Trennung ist ein Prozess, der elektrostatische Gebühren benutzt, um zerquetschte Partikel des Materials zu trennen. Ein industrieller Prozess, der verwendet, um große Mengen der materiellen Partikel zu trennen, elektrostatisches Trennen, ist bei dem Sortieren des Mineralerzes häufig am benutztesten. Dieser Prozess kann helfen, wertvolles Material vom Erz zu entfernen, oder er kann helfen, Fremdmaterial zu entfernen, um eine Substanz zu reinigen. Im Bergbau genannt der Prozess der Zerquetschung des Bergbauerzes in Partikel, mit dem Ziel das Trennen der Mineralien, Reduktion.

Im Allgemeinen benutzt elektrostatische Gebühren, um anders als belastetes Material anzuziehen oder abzustoßen. Wenn elektrostatische Trennung die Kraft der Anziehungskraft aufwendet, um Partikel zu sortieren, festhalten Leitpartikel an einem gegenüberliegend-belasteten Gegenstand, wie einer Metalltrommel ll-, dadurch sietrennen sietrennen sie von der Partikelmischung. Wenn diese Art der Reduktion das Abstoßen der Kraft verwendet, eingesetzt sie normalerweise se, um die Flugbahn der fallenden Gegenstände zu ändern, um sie in verschiedene Plätze zu sortieren. Auf diese Weise, wenn eine Mischung der Partikel Vergangenheit ein abstoßender Gegenstand fällt, die Partikel mit dem korrekten Gebührenfall weg von den anderen Partikeln, wenn sie durch den ähnlich belasteten Gegenstand abgestoßen.

Gebühr ist das Maß des elektrischen Stroms, der einen Gegenstand durchfließt. Eine Gebühr kann positiv sein, oder Negativ - Gegenstände mit einer positiven Gebühr andere positively-charged Gegenstände abstoßen, dadurch veranlassen Sie sie, weg von einander zu drücken, während a positiv - belasteter Gegenstand anziehen zu a negativ - belastetem den Gegenstand m, dadurch esveranlaßt esveranlaßt die zwei, zusammen zu zeichnen. Elektrostatische Gebühren sind die Gebühren, die mit statischer Elektrizität verbunden sind. Im Allgemeinen können elektrostatische Gebühren durch Friktion aufbauen und können beobachtet werden, wenn ein Ballon das Haar einer Person anzieht, nachdem der Ballon gegen den Kopf der Person gerieben.

Die Experimente, die das elektrostatische Sortieren in der Tätigkeit zeigen, können helfen, den Prozess freier zu bilden. Um elektrostatische Trennung zu Hause aufzuweisen, kann ein Experiment using Erdnüsse geleitet werden die noch in ihren Oberteilen sind. Wenn die Oberteile von den Erdnüssen abgerieben und leicht in Stücke zertrümmert, aufhebt eine elektrostatisch belastete Vorrichtung, wie ein Kamm, der schnell gegen eine Wollestrickjacke gerieben, die Erdnussoberteile mit statischer Elektrizität er. Die leichten zerquetschten Oberteile, die gegenüber vom Kamm leicht aufgeladen, bewegen weg von den essbaren Erdnussteilen, wenn der Kamm in der Nähe geführt.

Die elektrostatische Trennung der Leiter ist eine Methode der Reduktion; eine andere allgemeine Reduktionmethode ist magnetische Reduktion. Elektrostatische Trennung ist eine bevorzugte Sortiermethode beim Beschäftigen das Trennen der Leiter von den elektrostatischen Trennungsnichtleitern. Auf eine ähnliche Art zu dem, in dem elektrostatische Trennung Partikel mit verschiedenen elektrostatischen Gebühren sortiert, sortiert magnetische Reduktion Partikel, die auf ein Magnetfeld reagieren. Elektrostatische Reduktion ist für das Entfernen der Partikelangelegenheit, wie Asche von gewonnener Kohle wirkungsvoll, während magnetische Trennung gut für das Entfernen des magnetischen Eisenerzes von den Ablagerungen des Lehms in der Masse arbeitet.