Was ist elektrostatischer Anstrich?

Der elektrostatische Anstrich, auch gekennzeichnet als Puderschicht, ist eine erfinderische Methode, die für Anstrichmetalle und bestimmte Arten des Plastiks angewendet. Er gebraucht elektrisch belastete Puder, um ein glattes und glattes Ende und andere gewünschte Effekte zu verursachen. Ein elektrostatisches Feld ist für das Ermöglichen der Puderschicht verantwortlich.

Ein elektrostatisches Feld ist ein Phänomen, das einem typischen Magnetfeld ähnelt. Z.B. wenn ein bestimmter Gegenstand elektrisch aufgeladen wird, verursacht es automatisch ein elektrostatisches Feld. Wenn dieser Gegenstand einen Überfluss in seiner Zahl der Elektronen hat, ist er dann betrachtet, um eine negative Gebühr zu besitzen. Jedoch der Gegenstand wenige Elektronen als seine externe Umwelt hat, gilt es als a-positiv - belasteten Gegenstand.

Gerade wie mit Magnetfeldern, anziehen zwei elektrostatische Gegenstände mit gegenüber belasteten Partikeln automatisch n. Dieses ist die Kernidee des elektrostatischen Anstriches, der diese elektrostatischen Felder vorspannt, um Metallgegenstände schneller zu malen und leistungsfähig zu kosten. Reinigung ist auch eine Brise.

Spezialwerkzeuge angefordert für elektrostatischen Anstrich n. Die Werkzeuge müssen benutzt werden, um die Anziehungskraft der gegenüber belasteten Felder zu nutzen. Einstellung für elektrostatischen Anstrich ist ist folglich ein bisschen kompliziertere dann Einstellung für Standardanstrich, aber der Prozess ist einfach.

Der erste Schritt des Prozesses mit.einbezieht erste, formulierte Farbe mit einem chemischen Katalysator zu mischen, um eine positive Gebühr zu produzieren. Der Metallgegenstand, der gemalt werden muss, dann geerdet durch angebrachte Verdrahtung. Da der Metallgegenstand und die formulierten gegenüberliegenden Gebühren des Farbeneinflußes die Farbe positiv ist, während das Metall negativ ist, wird die Farbe leicht zum Metallgegenstand angezogen.

Nachdem die Aufladung fertig ist und die Einstellung erfolgt, kann der Anstrich stattfinden. Die Farbe mit einer positiven Gebühr gesprüht auf den Metallgegenstand und Zupacken an leicht zu den metal’s auftaucht ht. Die Anziehungskraft von den gegenüberliegenden Gebühren ist so stark, dass, selbst wenn gerade eine Seite eines Metallpfostens gesprüht, die Gebühr automatisch die Farbe um das Metall zeichnet und seine gesamte Oberfläche umfaßt.

Das Metall gebacken dann in den Öfen mit Temperaturen bis zu 500°F, um ein hartes Ende zu erzielen. Elektrostatischer Anstrich zur Verfügung stellt ein sehr haltbares Schichtsfarbensystem für Aluminium, Architekturstahl, Rennwagenrahmen, Patiomöbel, Aktenschränke, Tür und Fensterrahmen. Die Methode kann ein Spiegel-glattes Ende ohne die Durchläufe, die Senkungen, die Luftblasen und die Tropfenfänger normalerweise erzielen, die gewöhnlich mit traditionellen flüssigen Anstrichmethoden auftreten.

Die Farbe auch ist im Allgemeinen haltbarer als andere flüssige Farben plus. Zusätzlich ist der Prozess ein umweltfreundlicher Prozess, da er keine Lösungsmittel benutzt, die Entwässerungwasser verdunsten oder verschmutzen können. Jedoch kann elektrostatischer Anstrich unangenehme Gerüche produzieren und also empfohlen es, dass Anstrich draußen erfolgt.