Was ist gebranntes Holz?

Gebranntes Holz ist Bauholz, das rau-schneiden von den Maschinenbordbüchern und in einem speziellen Raum dann getrocknet gewesen, der zu diesem Zweck errichtet. Es gibt zwei Gründe, die Holz gebrannt ist. Das erste ist, den Feuchtigkeitsgehalt auf einem Niveau zu verringern, in dem das Holz für Kraftstoff benutzt werden kann und nicht viel verdunstenfeuchtigkeit der Energie verlieren. Der zweite Grund für trocknendes Holz des Brennofens ist, es für Gebrauch im Aufbau, entweder strukturell oder in den Möbeln vorzubereiten, in diesem Fall der trocknende Prozess in hohem Grade kontrolliert ist und regulierte.

Wenn Holz für Kraftstoff verwendet werden soll, bildet ein zu hoher Feuchtigkeitsgehalt das Holz schwierig zu beleuchten und zu halten beleuchtet, und eine gute Menge der Hitze, die produziert, vergeudet die restliche Feuchtigkeit verdunstend. Grünes Holz ist im Allgemeinen 60% oder mehr Wasser, aber das Holz, das für Kraftstoff benutzt, sollte bis 25% getrocknet werden oder niedriger. Brennholz trockenes zu diesem Feuchtigkeitsniveau lüften lassen, sobald es geschnitten und aufgespaltet drei bis vier Monate, während Brennofentrockner die gleiche Aufgabe in einer Angelegenheit von Tagen oder sogar von Stunden erfüllen kann, abhängig von der verwendeten Temperatur nimmt. Brennholzkaufleute folglich darren häufig trocken ihr Brennholz vor Verteilung. Gebranntes Holz ist auch viel Feuerzeug als grünes Holz, und ist folglich ökonomischer zu transportieren.

Das Holz, das für Aufbau bestimmt, muss vor Gebrauch getrocknet werden weil hölzerne Psychiater, während es trocknet, und wenn es verwendet, während noch Grün, die strukturelle und ästhetische Vollständigkeit des Einzelteils, das errichtet, gekompromittiert. Holz, das Luft trocknet, hat häufig eine Tendenz, mit dem Ergebnis der ungleichen Schrumpfung ungleich zu trocknen, die verdreht, höhlt oder anders das Holz verwirft. Zusätzlich ist die Luft, die hölzerne Bretter trocknet, ein Prozess, der viele Monate nehmen kann. Trocknendes Bauholz des Brennofens für Aufbau erlaubt die vorsichtige Regelung des trocknenden Prozesses und im Allgemeinen verhindert das ernstere Verwerfen und das Verdrehen, das auftreten kann, wenn Holz die getrocknete Luft ist. Brennofentrockner ist auch viel schneller als zur Sprache bringen das Trocknen und ermöglicht den schnelleren Rücklauf von Reihen des Bauholzes. Schließlich produziert gebranntes Holz normalerweise weniger Abfall im Prägeprozeß und so verringert Gesamtkosten.

Die größte Beeinträchtigung zum gebrannten Holz ist die Kosten des Konstruierens, der Instandhaltung und des Betriebs eines Brennofens. Während es keine Frage gibt, dass eine Handelssägemühle einen Brennofen erfordert, finden viele Liebhaber, die bewegliche Sägemühlen besitzen, die Kosten eines Brennofens zu teuer, und den unzuverlässigen Lufttrockner zu. Eine Alternative ist, einen Solarbrennofen, in etwas Respekt zu errichten und laufen zu lassen, der einem Gewächshaus im Konzept und im Aufbau ähnlich ist. Während Solarbrennöfen nicht so flexibel wie angetriebene Brennöfen in ihrer Fähigkeit ausgedrückt, Temperatur und Feuchtigkeit oder als schnell zu steuern sind, wenn sie gebranntes Holz produzieren, liefern sie eine viel beständigere trocknende Umwelt als jede trocknende Methode der Luft. Zusätzlich sind sie weit ökonomischer als ein angetriebener Brennofen zu benützen und verringern die Kosten des gebrannten Holzes.