Was ist hydraulischer Kalk?

Hydraulischer Kalk ist eine Art Kalk oder Kalziumkarbonat, das benutzt, um Mörser- und Pflasterprodukte zu bilden. Der Kalk ist erhitzt, dann gemischt mit einem Zuschlagstoff wie Sand oder Stein. Sobald diese Mischung mit Wasser gemischt, um Mörser zu bilden, kann sie in vielen Arten MaurerarbeitBauvorhaben benutzt werden. Der Mörser kann zwischen Ziegelsteine oder Blöcke gesetzt werden, um sie zusammen zu binden oder kann an der Oberfläche der Maurerarbeit, um ein Pflaster herzustellen oder stucco-wie Anwendung sogar angewendet werden.

Eine fachkundige Form des Kalksteins benutzt, um hydraulischen Kalk zu bilden. Der Kalkstein gemischt, mit Lehm dann abgefeuert in einem Brennofen zu den Hochtemperaturen. Dieser Prozess entfernt viel der Feuchtigkeit vom Kalk und produziert auch die Mineralnebenerscheinungen, die als Kieselsäureverbindungen bekannt sind. Der restliche Kalkstein und die Kieselsäureverbindungen kombiniert, um hydraulischen Kalk zu bilden.

Um zu verstehen wie hydraulischer Kalk arbeitet, ist es wichtig zu zuerst versteht wie traditioneller hydratisierter Kalk arbeitet. Wenn hydratisierter Kalk mit Wasser gemischt, um Mörser zu bilden, hat er eine Übereinstimmung, die Erdnussbutter ähnlich ist. Während der Mörser mit der Luft reagiert, aufsaugt er Kohlendioxyd und veranlaßt es zu verhärten oder zu kurieren. Mörser des hydraulischen Kalks oder die andere Hand, anfängt, zu verhärten, wenn sie Wasser ausgesetzt. Im Laufe der Zeit aufsaugt sie auch Kohlendioxyd von der Luft yd, um eine zweite Phase der Verhärtung oder des Kurierens zu erfahren. An diesen unterscheidenreaktionen, an hydratisierten Kalk und an hydraulischen Kalk liegen sehr verschiedene Produkte und sind nicht auswechselbar.

Hydraulischer Kalk anbietet einigen Nutzen über traditionellen Kalkmörtelmischungen n. Das wichtigste ist seine Fähigkeit zu kurieren und zu verhärten, wenn naß, die Mittel es in vielen Anwendungen verwendet werden können, in denen andere Mörserprodukte ausfallen. Es hat auch niedrige Elastizität, mit dem Ergebnis weniger Sprünge wegen der Expansion und der Kontraktion. Hydraulischer Kalk ist auch sehr porös und lässt überschüssige Feuchtigkeit eher als, sammelnd innerhalb der Wandstruktur entgehen. Dieses bildet es sehr populär für historische Bewahrunganwendungen, in denen traditioneller hydratisierter Kalk im Laufe der Zeit wegen der aufgefangenen Feuchtigkeit knacken oder zerbröckeln.

Dieses Produkt ist in einiger unterschiedlicher Vielzahl vorhanden, die gründete auf der Anwendung gewählt. Natürliche hydraulischer Kalk Art - 2 (NHL-2) bestimmt für Innenanwendungen und etwas Äußergebrauch, in dem der Mörser vor Feuchtigkeit geschützt. NHL-3.5 ist für die meisten Außenanwendungen verwendbar, während NHL-5 für die stärksten im Freienanwendungen, wie Fußbodenplatten, Grubenbau und Kamine bestimmt.