Was ist industrieller Seil-Zugang?

Industrieller Seilzugang (IRA) ist ein Safe und eine effektive Art, in den Plätzen, die schwierig oder gefährlich, sind, wie Hochhausäußere, auf Grubenwellen zurückzugreifen, oder in den Fernsehtürmen zu arbeiten. Eine ausgebildete Arbeitskraft benutzt spezielles Zahnrad sowie zwei Seile, die zu zwei verschiedenen Startpunkten für Sicherheitszwecke angebracht. Eins der Seile ist das Arbeitsseil, und die andere ist die Sicherheit oder Unterstützung, Seil. Gewöhnlich haben Seilzugangsexperten eine zweite Sachkenntnis, wie Anstrich, Bauarbeit oder Schweißen.

Manchmal beziehen Leute auf IRA als vertikaler Zugang oder hoher Zugang. IRA hat seine Ursprung in der entspannenden Seilarbeit, wie Höhlenkunde und Klettern. Der erste großräumige Gebrauch von ihm war auf den OffshoreBohrinseln. Andere Firmen anpaßten die Techniken ihren Notwendigkeiten n, und z.Z. erkannt IRA global als sichere Methode des Arbeitens in den schwierigen Zugangsbereichen. Seilzugang kann mit anderen Arten Zugang, wie Strichleitern und Baugerüst kombiniert werden und hinzufügt ein anderes Niveau der Sicherheit dem Job res.

Seile und Kabelstränge sind einige der better-known Stücke der Ausrüstung Notwendigkeiten eines Bergsteigers. Andere Stücke Hardware umfassen verschiedene Formen von carabiners, eine Art Klipp; verschiedene Arten der Unterlängen, die die Geschwindigkeit von Abfällen steuern; und Shunts. Viele Firmen anbieten verschiedene Arten des persönlichen Zahnrades, wie Knie und Ellbogenschutze, Handschuhe und Sturzhelme d. Etwas Ausrüstung, wie Scheinwerfer und schnellauslösende Werkzeugtaschen, benutzt im Allgemeinen für spezifische Jobs. Der Hauptzweck dem Zahnrad ist, die Arbeitskraft zu schützen; Sicherheit und Personalschutz ist die vollständige Voraussetzung hinter industriellem Seilzugang.

Einige Experten unterteilen IRA-Jobs in fünf Hauptarbeitsbereiche upt-. Das erste ist Kontrolle, die die Untersuchung der synthetischen und natürlichen Strukturen umfaßt. Eine zweite Kategorie ist Wartung und Reparatur der Strukturen. Eine andere Kategorie ist Vorbereiten der Oberfläche und Anstrich. Wie viele der Kategorien, einschließt dieses Brücken und andere nicht-Bewohnbare Strukturen re. Gebäudedienstleistungen und geotechnische Jobs sind die letzten zwei Kategorien.

Gebäudedienstleistungen können Fensterreinigung umfassen und -reparatur, façade Sorgfalt und allgemeine Reinigung. Unerwartete Jobs für Arbeitskräfte, die Seilzugangsbescheinigung haben, können Schädlingsbekämpfung umfassen, Fahnen- und Zeichenhängen und Windturbinewartung. Einige Arten synthetische Strukturen, die IRA-Arbeitskräfte erfordern können, sind Grubenwellen, hohe Maste und sogar Innengebäudebereiche, wie Atrien und botanische Hauben. Einige Beispiele der geotechnischen Arbeit sind Felsenfall-Verhinderungarbeit, Felsen-Anchorage und Klippenwiederherstellung. Spezielle Projekte, wie die Reinigung und die Wiederherstellung der Einfassung Rushmore Präsidentenskulpturen in South Dakota, erfordern häufig IRA-zugelassene Arbeitskräfte.

Der Bereich der Seilzugangsindustrie wächst. Viele Architekten enthalten Seilzugangs-Systemsunterstützung in ihre Gebäude. Ein Hauptgewicht in der industriellen Sicherheit verursacht eine Nachfrage nach Arbeitskräften, die bestätigte IRA sind. Erhöhtes Klimabewußtsein und Interesse erzeugt eine stärkere IRA-geotechnische Jobnachfrage.