Was ist löschbare Angelegenheit?

Löschbare Angelegenheit ist jede mögliche Substanz, die eine Tendenz hat zu verdunsten die guten Bedingungen gegeben. Eine substance’s Flüchtigkeit wird durch seinen Dampfdruck, an dem der Punkt eine Substanz von einem Körper an ein Gas sich wendet, oder umgekehrt gemessen. Anders als Temperatur-gegründete Maße wie Siedepunkt, hängt Dampfdruck nicht direkt mit Hitze oder Kälte zusammen und baut anstatt auf den Druck, der auf eine Substanz gesetzt wird. Während Dampfdruck und löschbare Angelegenheit in vielen allgemein sind, Physik bilden und Chemie, eine seines industriellen hauptsächlichgebrauches ist, wenn sie die Eigenschaften der Kohle feststellt.

Dampfdruck ist die Hauptermittlung der Flüchtigkeit der Angelegenheit. Eine Substanz mit einem hohen Dampfdruck verdunstet leicht, während einer mit einem Niedrigdampf Druck viel mehr Energie erfordert. In diesem Fall bezieht sich die hohe oder niedrige Kennzeichnung auf die substance’s wünschen, Dampf zu werden.

Wenn er auf ein Material zugetroffen wird, stellt der Dampfdruck die material’s Flüchtigkeit fest. Dieses kommt häufig auf, wenn es Entflammbarkeit bespricht. Eine löschbare Substanz hat eine Tendenz, als ein permanentes feuergefährlicher zu sein. Aus diesem Grund ist es wichtig, das Niveau der löschbaren Angelegenheit in einer Kraftstoffquelle zu studieren, um seine Gesamtverwendungsfähigkeit festzustellen.

Der löschbare Angelegenheitstest für Kohle ist im Allgemeinen ein sehr strenger Betrieb. Verschiedene Regionen haben ihre eigenen Methoden, aber alle sie beziehen mit ein, eine spezifische Menge Kohle zu einer spezifischen Temperatur für eine spezifische Zeitmenge zu erhitzen. Dieser Test wird gewöhnlich in einem Vakuum durchgeführt. Der Flüchtigkeitstest studiert die Menge und die Art der Gase, die durch das Stück der Kohle abgegeben werden.

Das Analysieren dieser Gase ist eine der Hauptweisen, die Leute den besten Gebrauch für Kohle von den verschiedenen Bereichen feststellen. Eine Arten Kohle haben höhere Konzentrationen bestimmter Materialien, und die lässt diese bestimmte Kohle auf bestimmte Arten besser durchführen. Zum Beispiel hat Braunkohle einen sehr hoch-löschbaren Angelegenheitsinhalt zusammen mit Feuchtigkeits. Die Feuchtigkeit und die Flüchtigkeitsanalyse zeigt, dass sie für eine lange Zeit mit einer niedrigen Hitze und vielem Rauche brennt.

Ein löschbares organisches Mittel (VOC) ist eine spezifische Art löschbare Angelegenheit, die vom Lebenszyklus oder von der Verarbeitung der organischen Materialien entsteht. Diese Mittel sind buchstäblich überall, da Materialien als Propandämpfe verschieden sind und die Geruche von den Blumen in diese Kategorie fallen. Diese Kategorie der Substanzen hat häufig eine sehr hohe Flüchtigkeit, mit dem Ergebnis der Fähigkeit, die sie sie riecht, wenn sie nahe gelegen sind. VOCs sind eine Hauptquelle der Allergene und Atmungsgesundheitsrisiken.