Was ist manuelle Wartung?

Manuelle Wartung ist Wartung, die eigenhändig durchgeführt werden muss. Sie kann die Gestalt des Programms, der Vorsichtsmaßnahme oder der Instandsetzung annehmen, die entworfen ist, um ein System, ob dieses System ein Stück industrielle Ausrüstung benutzt in der Herstellung ist, oder einen Bediener funktionell zu halten, der benutzt wird, um eine Web site zu bewirten. Es kann für jemand notwendig sein, das fachkundige Training zu haben, zum dieser Art der Wartung richtig durchzuführen, oder die Wartung kann genug einfach sein, damit jemand mit grundlegenden Richtungen oder Aufforderungen durchführt.

Leute auch benutzen manchmal das Ausdruck “manual maintenance†, um sich auf ein manuelles Wartungssystem zu beziehen, in dem Wartungsaufzeichnungen eigenhändig in den Papieraufzeichnungen aufrechterhalten werden. Diese Aufzeichnungen umfassen komplette Unterlagen über das System, mit Anmerkungen über wenn und wie Wartung erfolgt war. Sie werden benutzt, um festzustellen, wann Wartung erforderlich ist, um Wartungsgeschichte und in den gerichtlichen Prüfungen oben zu schauen, um festzustellen, ob Wartung passend vor einem verlassenen System durchgeführt wurde. Viele Leute benutzen Computersysteme, um Wartungsmaschinenbordbücher heute zu halten, da diese Systeme einfacher sind, einige Vorteile zu verwenden und zu haben.

Etwas Wartung kann automatisiert werden. Das System kann gegründet werden, um sich, wie auf einem Bediener beizubehalten, der automatisch auf Flecken und Updates überprüft und sie anwendet oder jemand auffordert, zu bestätigen, dass sie angewandt sein sollten. Ebenso hat Ausrüstung häufig Selbstreinigungs- und Wartungszyklen. Automatisierung der Wartung hat stromlinienförmige Betriebe bei vielen Firma und gibt herauf Betriebsmittel für Aufgaben frei, die eigenhändig durchgeführt werden müssen.

In der manuellen Wartung muss jemand die Wartung manuell einleiten und/oder durchführen. Z.B. könnte jemand, das eine Web site laufen lässt, die Software erklären, auf Updates zu überprüfen und sie zu laden, falls zutreffend. In diesem Fall führt das System wirklich die Wartung durch, aber es muss manuell erklärt werden, umso zu tun. Andererseits könnte jemand, das Wartung durchführt, wirklich innen eigenhändig gehen, die Software beizubehalten und Code falls erforderlich justieren, um spezifische Bedürfnisse zu erfüllen.

Es wird häufig empfohlen, dass Leute auf Routine- und vorbeugende Wartung sich konzentrieren, um das Systemsarbeiten zu halten, lange bevor Zusammenbruch eine Ausgabe wird. Diese Annäherung an Wartung legt einen Nachdruck auf dem Verhindern von Problemen, bevor sie beginnen, eher als Festlegung sie nach der Tatsache. Sie neigt, weniger teuer zu sein langfristig, dies zu tun, selbst wenn manuelle Wartung angefordert wird, um den Systemsbetrieb richtig zu halten. Durch Kontrast wird Instandsetzung verwendet, um ein Problem zu regeln, und sie kann sehr teuer und Zeit raubend erhalten.