Was ist optisches Maß?

Optisches Maß ist eine Maßtechnik, die auf dem Gebrauch der optischen Sensoren, Maße zu sammeln beruht. Es gibt Vorteile und Nachteile, die gewogen werden müssen, wenn man die Vorrichtungen verwendet, die zum optischen Maß fähig sind. Einige verschiedene Arten Systeme sind, einschließlich völlig automatisierte, sowie Systeme vorhanden, die manuellere Steuerung für Feinmessungen zulassen. Spitzensysteme können ziemlich teuer sein und gefunden in den Labors und in den Materialprüfunganlagen, in denen genaue Maße kritisch wichtig sind.

Ein Vorteil des optischen Maßes ist, dass er nichtinvasiv ist. Kein Kontakt angefordert, über Kontakt mit dem Stadium eines optischen Messinstrumentes hinaus n. Prüfspitzen berühren nicht den Gegenstand, der gemessen und die Vorrichtung beruht nicht auf zerstörenden Maßtechniken. Für viele Anwendungen gibt es einen Wunsch, Einzelteile zu halten, während des Prozesses gemessenes intaktes zu sein, und nachher, kann optisches Maß in hohem Grade appellieren.

Diese Technik kann sehr exakt auch sein. Der optische Sensor ist in hohem Grade - empfindlich und kann subtile Abstufungen und andere Unterschiede ermitteln, die nicht zu jemand using Prüfspitzen oder manuelle Maßtechniken sichtbar sein konnten. Dieses zulässt sehr genaue Maße e. Es gibt viele Einstellungen, in denen sie wichtig sein können, wie maschinell bearbeitenpräzisionsteile, die sehr niedrige Toleranzen haben und mit als wenige Störungen produziert werden müssen, wie möglich. Optisches Maß ist auch sehr schnell, sobald ein Einzelteil richtig gegründet worden, mit der Vorrichtung, die zu mehrfache Maße sofort nehmen fähig ist.

Der Primärnachteil zum optischen Maß ist, dass automatisierte Systeme nicht notwendigerweise in der Lage sind, für Störungen zu beheben, dass Menschen in der Lage sein zu wenden. Z.B. wenn eine abgeflachte Stelle gemessen und es einen kleinen Grat entlang einer Seite gibt, liest die Maschine den Grat in das Maß, während eine Person den Grat merken und während des Maßprozesses ausgleichen. Berechnungs- numerisch kontrollierte (CNC) Systeme wie die, die für optisches Maß in den Einstellungen wie Qualitätskontrolle verwendet, können sehr anpassungsfähig sein, aber sie sind normalerweise nicht zur Herstellung der intuitiven Sprünge wie Menschen sind fähig.

Die Kosten der optischen Maßsysteme unterscheiden und sie bestimmt für unterschiedlichen Gebrauch. Firmen, die solche Systeme herstellen, können Informationen über die Anwendungen, die ihre Produkte für am meisten, entsprochen sowie anbieteninformationen über Garantien, Leistung und andere Eigenschaften zur Verfügung stellen, die zu den Interessenten wichtig sein konnten. Viele Firmen erlauben auch Leuten, auf ihre Ausrüstung einzuwirken, bevor Verkäufe beendet. Dieses gibt Leuten eine Wahrscheinlichkeit, neue Ausrüstung heraus zu üben und zu prüfen.