Was ist rechtzeitige Herstellung?

Rechtzeitige Herstellung ist eine Strategie, die im GeschäftsHerstellungsverfahren verwendet, um Kosten zu verringern, indem sie das Inprozeß Warenbestandniveau verringert. Sie gefahren durch eine Reihe Signale, die das Fließband erklären, das folgende Stück für das Produkt zu bilden, sobald es erforderlich ist. Die Signale, die benutzt, sind normalerweise einfache Sichtsignale, wie das Fehlen oder das Vorhandensein einem Stück, das im Herstellungsverfahren benötigt.

Rechtzeitige Herstellung kann zu sehr große Verbesserungen in der Qualität und in der Leistungsfähigkeit führen. Sie kann zu höhere Profite und eine größere Rückkehr in der Investition auch führen. Ein neuordnenniveau ist gesetzt und neuer Vorrat bestellt, wenn dieses Niveau erreicht. Es gibt kein Überbeliefern der Teile. Dieses speichert auf Raum im Lager.

Rechtzeitige Herstellung verwendet zuerst von Henry Ford der Ford Motor-Firma. Ford kaufte nur Materialien für seine sofortigen Notwendigkeiten im Herstellungsverfahren. Er kaufte nur die Menge des Materials benötigt, um in seinen Plan der Produktion zu passen. Er plante Transport der Materialien, also sein der Fluss seines Produktes glatt. Dieses gab ihm einen schnellen Umsatz und verringerte den Geldbetrag, der oben in den Rohstoffen gebunden.

Fords angenommen rechtzeitiges Herstellungsverfahren von vielen anderen Autoherstellern n. Toyota in Japan verwendete den Prozess mit sehr zufrieden stellenden Resultaten; riesige Mengen Bargeld erschienen, während Inproduktion Warenbestand aufgebaut und dann verkauft. Die Antwortzeit auf dem Fabrikfußboden fiel auf einen ungefähr Tag. Kundendienst war höher, da Träger innerhalb eines Tages oder zwei normalerweise zur Verfügung gestellt werden konnten. Viele Träger errichtet, um, die die Drohung, dass verringerte sie aufgebaut und verkauft, nicht, ein anderes Risiko zum Geschäft so beseitigen zu bestellen.

Mit rechtzeitiger Herstellung Versammlungsteilnehmer nicht mehr dessen Wahl zerteilt, um zu verwenden haben; jedes Teil muss richtig passen. Dies heißt, dass mehrere Lieferanten normalerweise vom Prozess beseitigt und Qualitätssicherung höher ist. Die benutzten Teile sind alle gleiche Qualität, also bedeutet es, dass die Linie Anschläge für Qualitätsüberprüfungen fast ausgerottet und zu höhere Produktivität führen, veranschlägt. Die rechtzeitige Herstellungsphilosophie angewendet worden an vielen Industrien und an Geschäften mit sehr erfolgreichen Resultaten n.

Es scheint, nur ein Problem mit rechtzeitiger Herstellung geben, und das ist, dass der vollständige Prozess in der historischen Nachfrage liegt. Hersteller müssen die Niveaus der Materialien und der Teile abmessen, die von ihren letzten oder gegenwärtigen Verkaufszahlen benötigt. Wenn es einen Aufstieg oder einen Fall in Nachfrage nach dem Produkt gibt, könnte es ernste Effekte auf dem Warenbestandprozeß haben. Hersteller müssen sicherstellen, dass sie die an der richtigen Stelle prognostizierten Verkäufe oder Hinweis, um diese Fluktuationen in den Verkäufen zuzulassen haben. Wenn sie nicht diese Abbildungen haben, könnte es ein ernstes Problem für das rechtzeitige Herstellungsverfahren verursachen.