Was ist sah ein Dreh?

Eine Drehsäge, die auch genannt werden kann eine Spiraleenschnittsäge und häufig als RotoZip® verkauft wird, ist eine angetriebene mechanische Säge, die hauptsächlich entworfen ist, um durch Trockenmauer und andere ähnliche Materialien, wie Holz, weiche Fliese, Aluminiumabstellgleis, Plastik und mehr genau zu schneiden. Das Werkzeug arbeitet ähnlich einem Bohrgerät, außer dass eher als bohrende gerade Löcher in eine Oberfläche, wird der Bohrer benutzt, um Linien und Muster wie eine Säge herauszuschneiden. Die Drehsäge wurde ursprünglich 1970 von Bob Kopras erfunden, der sie das RotoZip® nannte, das Werkzeug förderte und RotoZip® Tool Corporation gründete, das schließlich durch Bosch Tool Corporation 2003 gekauft wurde.

Wenn eine traditionelle Säge benutzt wurde, um eine Form aus einer Wand heraus zu schneiden, würde ein Versuchsloch zuerst verursacht werden müssen, da eine Säge nicht einfacher Schnitt gerade in eine flache Oberfläche kann. Eine Drehsäge beseitigt die Notwendigkeit an einem Versuchsloch, weil sie eine spinnende Spitze benutzt, um den Ausschnitt zu tun, der direkt in den ersten Punkt gebohrt werden kann, in dem der gewünschte Ausschnitt anzufangen ist. Einmal schneiden, kann das Bohrgerät in jede mögliche Richtung verschoben werden, so, wenn das Muster, das heraus gesägt wird, auf die Oberfläche gezeichnet wird, die an gearbeitet wird, der Operator muss entlang den vorbestimmten Weg nur schneiden.

Drehsägen sind für one-handed Gebrauch bestimmt, mit einem einzelnen Handgriff, das Werkzeug zu greifen. Dreh sah, dass Spitzen abnehmbar sind und es viele verschiedenen Arten gibt, die abhängig von der Art der Arbeit angebracht werden können, die es für verwendet wird. Irgendeine Torsion in Richtung zur Säge zum zu schneiden, während andere weg von der Säge sich verdrehen, und viele Arten Spitzen sind spezifisch für eine bestimmte Art Material bestimmt. Sie schwanken auch in Durchmesser, also kann die Breite der Linie, die geschnitten wird, außerdem sich unterscheiden. Zusätzlich zu Dreh sah Spitzen, verschiedene Ausschnitträder kann zu einer Drehsäge angebracht werden, die benutzt werden kann, um dichtere Materialien wie Metall, Ziegelstein, Stein und mehr durchzuschneiden, und kann für das Versanden auch bestimmt werden.

Es gibt einen Führer am bohrenden Ende vom Dreh, das flach gegen die Oberfläche legt, die durch gesägt wird. Dieses kann mit fachkundigen Führern auch ausgetauscht werden; z.B. kann ein gerader Randführer angebracht werden, wenn es entscheidend ist, dass die Säge eine tadellos gerade Geraden schneidet. Andere Zubehöre werden für das RotoZip®, z.B. einige, die den Oberflächenfreien raum des Staubes halten, andere, die für Bewurfabbau bestimmt sind, und mehr hergestellt. Using ein Dreh sah kann ein besonders staubiges und ein unordentlich sein, als, schneiden durch Trockenmauer und andere Materialien. Dieses bildet auch Sicherheitsschutzbrillen, eine Atemschutzmaske und anderen Schutz, der wenn es dieses handliche Werkzeug wesentlich ist, verwendet.