Was ist schnelles Spritzen?

Schnelles Spritzen bezieht sich den auf Prozess der Herstellung des Spritzens für den Prototyp, der Hohlraumbildung und der kurzen Produktionsdurchlaufanteile an weniger Zeit und verringerten Kosten, als voll Produktion formt. Das Spritzen, das gewöhnlich für verlängerte Produktionsdurchläufe gebildet wird, ist sehr teuer und Zeit raubend. In den Situationen, in denen Produktion der Einspritzung geformten Teile fast-tracking und Anfangskostenüberwachung erfordert, können billige und schnelle schnelle Spritzentechniken die Formen produzieren, die besser zu den niedrigen Massenproduktiondurchläufen entsprochen werden.

Spritzen ist eine Produktionsmethode, die niedrige Stückkosten während der Produktion liefert, aber kann intensives und Zeit raubendes in seiner Ausdehnungsphase gekostet werden. Die Formen, die für ausgedehnte Produktion gebildet werden, können einige Monate zum Erzeugnis nehmen. Dieses ist nicht immer durchführbar, wo eine geringe Anzahl Teile da Prototypen für Funktions- und Sitzprüfung oder Marketing-Tests angefordert werden. In diesen Fällen können die Formen, die zu den vollen Produktionsbeispielen betreffend Entwurf identisch sind und das Maß gebildet werden, obgleich sie die Langlebigkeit der abschließenden Formen ermangeln.

Die Teile, die abhängig von kleinen Endproduktionvolumen profitiert herstellen auch, von dem Gebrauch von schnellen Spritzentechniken, während die Promaßeinheit Kosten des Endprodukts innerhalb der entwicklungsfähigen Begrenzungen gehalten werden können. Die Hohlraumbildung ist ein anderer Bereich der Produktion, die von schnellem Spritzen profitiert; dieses erlaubt Herstellern, Produktion zu beginnen, während die abschließenden Formen gebildet werden, den Abstand zwischen Prototyp und Endprodukt „dadurch zu füllen“. Der Ansicht seiend, dass schnelles Spritzen in ungefähr zwei bis fünf Wochen produziert werden kann, können diese Produktionsbedürfnisse erfüllt werden, ohne auf große Zusatzunkosten sich zu nehmen.

Schnelle Spritzenausrüstung wird normalerweise aus Aluminium using Techniken wie Gummipflasterformteil, schnelle Erstausführung und CNC-maschinelle Bearbeitung produziert, die sehr schnelle Produktionszeiten zulässt. Obgleich diese Formen im Allgemeinen die Lebensdauer oder die Qualitäten eines Endproduktionsatzes ermangeln, können sie Tausenden Teile produzieren verwendbar, sind für die meisten Materialien und die Farben, und können strukturiert sogar sein. Moderne maschinell bearbeitentechniken bedeutet auch, dass schnelles Spritzen ständig steigende Niveaus der Kompliziertheit produzieren kann und Größenunterschiede, die weiter die Liste des möglichen Nutzens erweitert, der Prozess anbietet.

Ein weiterer Nutzen des schnellen Spritzens in der Vorproduktionsphase der Entwicklung ist die niedrigen Kosten von Geometrie oder von Konstruktionsänderung. Wenn unvorhergesehene Ausgaben mit Sitz entstehen und oder dem allgemeinen Entwurf des Produktes beenden, können die genommenen Umrüstungsverluste an einem Minimum im Allgemeinen gehalten werden. Diese Art der Formjustage einen Endproduktionformsatz mit einbeziehend konnte verhängnisvolle Finanzimplikationen haben. Schnelles Spritzen ist folglich a-in hohem Grade - wünschenswerte Produktionsmethode für Prototyp und kurzfristige Einspritzung geformte Plastikprodukte.