Was ist steife Dämmplatte?

Steife Dämmplatte ist eine Form der harten Isolierung. Diese Isolierung ist gewöhnlich ein Chemiefasergewebe wie Polystyren oder ein natürliches Material wie Fiberglas oder Felsen. Wenn sie in einem Gebäude verwendet werden, sind diese Isolierungsarten auf den Außenwänden und als Teil der Grundlage allgemein. Da sie viel isolierende Energie in einem kleinen Raum verpacken, ist er allgemein, steife Dämmplatte in den Bereichen zu benutzen, in denen es wenig Raum für größere Formen der Isolierung gibt. Steife Dämmplatte teilt auch viele Eigenschaften der strukturellen Isolierungsverkleidungen, obgleich sie als zwei verschiedene Isolierungsmethoden gelten.

Isolierung ist die schützende Schicht zwischen dem Innere und der Außenseite eines Gebäudes. Sie verhindert Temperatur an der Ausgleichung zwischen dem Gebäude und der Umwelt, halten wärmen sich Gebäude oder kühlen ab, wenn sie benötigt werden. Die meisten Isolierungsformen sind weich; sie passen sich an den Raum an, in dem sie benutzt werden. Diese Arten der Isolierung schwanken von den Fiberglaskissen zu rasierter Zellulose.

Zusätzlich zu den weichen Formen der Isolierung, gibt es einige Formen der steifen Dämmplatte. Diese Isolierungen sind hart; sie verbiegen oder passen nicht sich an ihre Umwelt an. Im Allgemeinen sind diese Arten der Isolierung haltbarer teurer, oder isolieren besser als weich Isolierung. Die allgemeinsten Formen der harten Isolierung sind Polystyren, vorfabrizierte Fiberglasverkleidungen und Blattfelsen.

In den meisten Gebäuden sind die einzigen Bereiche, die steife Dämmplatte haben, die Außenwände und die Grundlage. Da die meisten Formen der harten Isolierung teurer sind und überlegene Isolierung liefern, ist es wichtig, sie nur in Bereiche einzusetzen, in denen Temperaturverlust sehr wichtig ist. Wenn diese Isolierungen innerhalb eines Gebäudes benutzt wurden, würden sie die Kosten des Aufbaus erhöhen und Räume von gegenseitig isolieren. Dieses kann Klimasteuerkosten wirklich erhöhen, da Hitze und Kälte durch die Wände nicht mehr bluten konnten.

Zusammen mit diesen wichtigen Bereichen wird steife Dämmplatte auch in den kleinen Räumen benutzt. Da eine steife Isolierung gewöhnlich so viel Isolierung wie eine weiche Form in erheblich weniger Raum zur Verfügung stellt, ist sie in verkrampften Bereichen allgemein. Allgemein sind diese Bereiche Futter für Nichtgebäude Projekte, wie innen einen Inboden Swimmingpool oder als Teil einer strukturellen Isolierungsverkleidung.

Strukturelle Isolierungsverkleidungen benutzen die steife Dämmplatte, die zwischen zwei Stücken strukturellem Material wie Holz eingeschoben wird. Die Verkleidungen werden fabriziert, da eine Stück-sie nicht auseinander kommen. Eine Seite der Verkleidungsgesichter aus einem Gebäude heraus, während die andere Seite die Innenwand herstellt. Anders als ein normales Gebäude gibt es keinen internen Wandraum. Using diese Verkleidungen ist es möglich, ein Gebäude herzustellen, das keinen stützenrahmen hat.

unktioniert gut in den kleinen Räumen oder in den Häusern abhängig von extremen Temperaturen.