Was ist verbundenes Harz?

Verbundenes Harz ist ein Plastik, das in den wieder bauend zahnmedizinischen Verfahren benutzt. Das Harz ist ein Zahn-farbiger haltbarer Plastik, der zu den Zähnen verpfändet. Es gebildet im Allgemeinen von einer Zusammensetzung der synthetischen Materialien, die spezifisch entworfen, um an den Zähnen zu haften.

Ein Gebrauch des verbundenen Harzes ist, verfallene Zähne zu reparieren, indem er Räum füllt. Er gewöhnt ist auch an die abgebrochenen oder geknackten Zähne der Reparatur, nahe Räume zwischen Zähnen oder ändert im Allgemeinen die Größe oder die Form eines Zahnes. Verbundene Harze benutzt auch, um eine Wurzel des Zahnes zu schützen, die herausgestellt worden, nachdem die Gummis zurückgetreten. Einige Zahnärzte glauben, dass verbundenes Harz für kleine kosmetische Änderungen, temporäre kosmetische Störungen und die Korrektur der Zähne mit einem niedrigen Bissendruck wie den vorderen Zähnen am angebrachtesten ist.

Anästhesie im Allgemeinen verwendet nicht, wenn man verbundenes Harz, ausgenommen aufträgt, wenn sie verwendet, um einen Raum zu füllen. Ein Zahnarzt benutzt einen Farbtonführer, um eine Harzfarbe zu wählen, die am nähsten die natürliche Farbe des Zahnes zusammenbringt. Die Oberfläche des Zahnes aufgeraut dann ht und ein bedingenmaterial angewendet, um dem Harzstock zum Zahn zu helfen. Das Harz, in a Kitt-wie Form, zugetroffen auf den Zahn, geformt zur gewünschten Form und glatt gemacht. Zunächst angewendet ein UV-Licht oder ein Laser am Harz, das im Allgemeinen einen Fotoinitiator enthält, der das Harz veranlaßt zu verhärten. Das Harz dann getrimmt, geformt und poliert.

Synthetische Harze geworden eine populäre zahnmedizinische Wahl in den letzten Dekaden, da sie verhältnismäßig billig sind. Anders als andere wieder bauend Wahlen wie Furnier-Blätter und Kronen, die in einem Labor besonders angefertigt werden und hergestellt werden müssen, können Harze in einen Besuch am Zahnarzt im Allgemeinen gepasst werden und aufgetragen werden. Sie sind auch unlöslich und bedeuten sie, können nicht auflösen, und sie sind nicht für Dehydratisierung empfindlich. Zusammengesetzte Harze können geändert werden und hergestellt werden, um zu erlauben, dass das Material an den Zahnfarbton angepasst und sie eine ästhetisch angenehme Wahl trifft. Verbundene Harze dauern im Allgemeinen überall von drei bis 10 Jahre.

Verbundene Harze sind nicht so stark wie andere Restaurierungs- Wahlen wie Furnier-Blätter, Kronen und Füllungen und im Allgemeinen dauern nicht als lang. Sie sind auch weniger Fleck, der beständig ist als etwas andere Materialien. Verbundene Harze können auch abbrechen und zu brechen, so geraten Patienten, die verbundene Harze empfangen, Fingernägel, zu beißen, auf Federn und anderen harten Gegenständen zu kauen, und ihre Zähne zu verwenden zu vermeiden, um Sachen zu öffnen.