Was kaltwalzt lzt?

Das Kaltwalzen ist ein Prozess, der in der Herstellungs- und Vollendenumwelt verwendet, um die Stärke zu ändern, oder Lehre, der Metalle oder des Glases. Verwendet meistens in den Stahlmühlen, mit.einbezieht das Kaltwalzen ahl-, flach gedrückten Stahl in eine Maschine zu verlegen, die das Material durch einen Satz Rollen voranbringt. Diese Rollen drehen in entgegengesetzte Richtungen mit einer gleich bleibenden Geschwindigkeitsrate, und sie eingestellt auseinander lt, also ist ihre Breite kleiner als die Breite des Stahlbedeckens durch geführt. Wenn der Stahl den kalten Mühlprozeß durchläuft, betätigt er in eine pre-ordered Lehre für weiteres Vollenden. Häufig funktioniert das Kaltwalzen in einer ununterbrochenen Schleife, mit mehrfachen Sätzen Rollen, die das Metall bearbeiten, bis es eine gewünschte Stärke oder eine Form erreicht.

Es ist vermutlich am allgemeinsten, Stahlarbeit als heißer Prozess, wenn dem Funkenfliegen und helle orange Glut vorzustellen um Metall brennen. Viel von, was mit dem Kaltwalzen geschieht, obwohl, Ergänzungen der Prozess des heißen Rollens, der ein unterschiedlicher Schritt für die Verringerung der Größe der Stahlplatten, der Blätter und der Stangen ist. Während heiße Behandlungen für manipulierende Stahlmasse am wirkungsvollsten sind, verfeinert das Kaltwalzen das Metall und arbeitet, um den Oberflächenzustand zu verbessern. Heißes Rollen bildet das Stahlformbare, während das Kaltwalzen es stärker bildet.

Was in den Hilfen dieses Metall-aufmetallprozesses auftritt, um die Eigenschaften des Stahls selbst festzuziehen und zu verstärken. Während die Stahlstärke verringert, aufgebaut die meisten dem Zusammenbruch oder variablen Flecken, die bei der Wärmebehandlung stattfinden, oder getempert, durch das Kaltwalzen. Ein ähnlicher Prozess auftritt mit Glasherstellung s-, obwohl die Eigenschaften des Glases es weniger fähig zum Halten durch mehrfache Prozesse bilden.

Die meisten Stahlwerke haben die langen Gebäude, zum ihrer Mühlen unterzubringen oder Maschinerie. Der Rollenprozeß kann mit einem Förderband bei einem Ende und einem scherenden Blatt an einem anderen Ende anfangen. Eine Spule des Stahls verlegt durch die Mühle und die Sätze eines Operators die gewünschte Lehre und die Länge des kaltgewalzt zu werden Stückes. Das Erzielen der rechten Lehre mit.einbezieht echten, die Rollenbreiten, die Arbeitsgeschwindigkeit und erforderliche die Schmiermittelrate zu berechnen, beim Treffen der Spezifikationen des Auftrages.

Wenn ein Streifen seine Zyklen durch die Mühle abgeschlossen, geschnitten er und verschoben auf ein anderes Förderwerksystem, in dem sein Gewicht, Lehre und Bestimmungsdetails notiert. Die Weiterverarbeitung oder der Versand zum Kunden folgt. Using den kaltwalzenden Prozess zulässt die Kreation des einsatzbereiten Stahls für Fertigung in einer Menge von Automobil-, von Aufbau und von industrieller Umwelt r.