Was mischen die besten Spitzen für Epoxy-Kleber?

Epoxy-Kleber ist ein sehr nützliches thermostatoplastisches Polymer-Plastik, das als langlebiger, haltbarer Kleber und Dichtungsmittel häufig benutzt ist. Der mischende Epoxidprozeß kann ein empfindliches, so einige Sachen sein, die ihm helfen, am wirkungsvollsten zu sein sind exaktes Messen der Bestandteile; using ein Papier Metall- oder Polyäthylenbehälter; und arbeitend in einer Umwelt, die weder zu heiß noch zu kalt ist. Es ist auch wichtig für ein aufzupassen, wenn man die Chemikalien behandelt, die im Epoxidmischen mit.einbezogen, weil sie giftig sein können.

Die wichtigsten Aspekte, die mit Epoxy-Kleber arbeiten, sind sogar, mischend und mit genauen Anteilen den Bestandteilen. Epoxy-Kleber sollte Misch sein, bis er eine sogar Übereinstimmung gänzlich hat - Taschen des ungemischten Harzes oder des Härtemittels kurieren nicht richtig und schwächen die Verbindung. Auch das Epoxidmischen ist im Wesentlichen eine kontrollierte chemische Reaktion, und wenn Harzhärtemittel Verhältnis nicht korrekt ist, konnte der Epoxy-Kleber nicht richtig kurieren oder konnte sehr schwierig sein zu behandeln. Um zu überprüfen ob die Mengen des Harzes und des Härtemittels genau sind, ist es eine gute Idee damit eine einen abgestuften Behälter für messende große Mengen benutzt. Wenn der Behälter, der für das Messen benutzt, nicht der gleiche ist, wie für das Mischen verwendet, ist es wichtig für einen, alles Härtemittel oder Harz heraus zu reiben, um die korrekten Anteile beizubehalten.

Die Art des Behälters benutzt für das Klebermischen beeinflußt auch das Kurieren - ungewachstes Papier, Metall und Polyäthylen sind gute materielle Wahlen, weil sie nicht die Epoxidmischung verschmutzen. Wegwerfpapier- und Metallbehälter können verhältnismäßig billig gekauft werden oder von den Materialien, wie Pappe- oder Aluminiumfolie an Hand hergestellt werden. Leitende Metalle helfen verbreitet der Hitze, die durch die chemische Reaktion der zwei Bestandteile freigegeben und verlangsamen das Kurieren und das Zulassen eine längere Arbeitszeit mit dem Epoxy-Kleber. Polyäthylenbehälter entsprochen für wiederholten Gebrauch, weil gut gemischter Epoxidwon’t Stock zu ihnen, nachdem man kuriert. Glas, Polystyrenschaum und geeinwachsene Papierprodukte sollten nicht benutzt werden, weil die Hitze von der Reaktion verunreiniger in den Epoxy-Kleber freigeben und sie schmelzen oder zerbrechen kann.

Die Reaktion, die den Epoxy-Kleber kuriert, mit.einbezieht Hitze ezieht, also die Temperatur der mischenden Umwelt sollte kontrolliert sein. Übermäßige Hitze beschleunigt das Kurieren, und Kälte konnte verhindern, dass der Epoxy-Kleber richtig reagiert. Aus Sicherheitsgründen sollte das Epoxidmischen in einem well-ventilated Bereich erfolgt werden, damit die Dämpfe leicht zerstreut werden können. Es ist auch ratsam für ein, Augenschutz und Handschuhe zu tragen, besonders beim Arbeiten mit großen Mengen, die splatter oder verschüttet.werden konnten.

n und eine saubere Verbindung zu lassen.