Was mit.einbezogen in Laser-Ausschnitt-Stahl ezogen?

Laser-Ausschnittstahl ist eine große Geschwindigkeit und extrem eine genaue Methode des Schnitts der manchmal komplizierten Formen vom Stahlvorrat using LeistungsLaserstrahlen. Die Laser benutzt in der Prozessfreigabe große Mengen der thermischen Energie, wenn sie auf den Stahl fokussieren, einen Kanal durch das Material dadurch effektiv schmelzend. Laser-Ausschnittstahl erfordert eine fachkundige Installation, die gewöhnlich einem Laser-Kopf besteht, der zu einer dreidimensionalen Spannvorrichtung angebracht, die durch einen Computer angetrieben ist oder aus einem statischen Laser-Kopf über einer beweglichen Tabelle. Der Computer schickt Anweisungen entweder zur Spannvorrichtung oder zum Tabelle, die dann den Laser in Beziehung zu dem Werkstück oder umgekehrt verschiebt. Diese Installationen können von Laser-allein sein oder Gas-unterstützen varaints abhängig von der Anwendung.

Starke Laser, besonders Arten des Kohlendioxyds (CO2), erzeugen genügend intensive Hitze, wenn sie mühelos zum Schnitt durch eine breite Vorwähler der Materialien der unterschiedlichen Stärken fokussiert. Diese Eigenschaft gewöhnt ist an guten Effekt Laser-Ausschnittstahlauf lager. Der Prozess produziert extrem Geldstrafe, säubern Schnitte entlang komplizierten Profilen im Stahl von bis 1 Zoll (25 Millimeter) dick. Die Laser, die benutzt, sind gewöhnlich CO2-Arten mit den Anschlusswerten, die so hoch sind wie 6 Kilowatt. Der Lichtstrahl, der durch den Laser-Kopf ausgestrahlt, fokussiert auf das Werkstück durch eine Reihe Objektive, die kalibriert, um optimale Schneidenpunkt Leistung für das materielle zu produzieren schneiden.

Der Schnittzuführung inlaser Ausschnittstahl erzielt in einer von zwei Möglichkeiten. Das erste ist ein mobiler gegründeter Laser, wo der Laser-Kopf selbst über das Werkstück auf einer mehrdimensionalen Ausschnittspannvorrichtung verschoben. Die zweite Methode einsetzt einen statischen Laser-Kopf und eine bewegliche Tabelle pf, die das Werkstück bewegt, um den Schnitt abzuschließen. Beide Systeme gefahren gewöhnlich durch Steuerung (CNC)programme, die extreme Genauigkeit und hohe Ausschnittgeschwindigkeiten zulassen, selbst wenn, sehr komplizierte Profile schneiden.

Die tatsächlichen Schnittprozesse verwendet im Laser-Ausschnittstahlfall in zwei Kategorien: Laser alleine und Gasvorlage. Laser-alleinarten verwenden das fokussierte Laserstrahl alleine, um den Stahl durchzuschneiden. Systeme Gas-unterstützen einsetzen einen Hochdruckstrahl des Gases koaxial verwiesen am Schmelzpunkt auf das Laserstrahl. Dieser Strahl des Gases unterstützt in Reinigung geschmolzenes Material vom Schnitt und dient auch, die Leistungsfähigkeit des Lasers zu verbessern, indem er eine exotherme Reaktion am Schneidenpunkt verursacht. Diese Reaktion auflädt die Temperatur der Schmelzlache z- und beschleunigt den Ausschnittprozeß sogar mit untereren angetriebenen Lasern.