Was segmentiert dreht?

„Das segmentierte Drehen“ ist ein Ausdruck, der in der Holzbearbeitung verwendet wird. Es bezieht sich einen auf Prozess, in dem ein Projekt, bestanden aus einigen verbindenden Stücken, auf eine Drehbank gedreht wird. Die einzelnen Stücke werden zusammen geklebt, um Entwürfe oder andere Effekte in den fertigen woodturning Projekten zu verursachen.

Using verschiedene Arten des Holzes als Mittel, kann ein künstlerischer Handwerker eine Vielzahl der Muster und der Farbenschwankungen des segmentierten drehenwoodcraft produzieren. Ein Beispiel von kopierendem diesem konnte wechselndes Licht und dunkel-farbige Stücke Holz entlang der horizontalen Mittellinie des Projektes umfassen, um einen gemarmorten Effekt in der Fertigware zu verursachen. Die verschiedenen farbigen hölzernen Stücke konnten entlang der vertikalen Mittellinie des Projektes, um einen gestreiften Blick oder überlagertem Blick auch zusammen geklebt werden, in der Fertigware zu verursachen.

Der Prozess des segmentierten Drehens ist eine allgemeine Holzbearbeitungtechnik, die von vorgerückten Woodcraftliebhabern eingesetzt wird. Arbeitend mit der natürlichen Schönheit und den Eigenschaften der verschiedenen hölzernen Arten, kann der erfahrene Handwerker einzigartige Muster auch verursachen. Reichend vom sehr einfachen bis zu dem sehr komplizierten, werden die Muster using Färbung- und Kornbeschaffenheiten in den hölzernen Produkten wie Schüsseln, Vasen, hölzerne Skulpturen oder andere zylinderförmige Gegenstände verursacht. Indem man das gedrehte Holz des Projektes in einer neuen Anordnung schneidet und zusammenbaut, können zusätzliche Schwankungen des Entwurfs und Sichteffekte des Projektes erreicht werden.

Die geklebten-zusammen Stücke des Holzes benutzt bei dem segmentierten Drehen bekannt zusammen als Schüsselfreier raum. Der Prozess der Schaffung eines Schüsselfreien raumes ist der Reich des vorgerückten Woodworker, weil die Toleranzen, die benötigt werden, um einen verwendbaren Schüsselfreien raum zu verursachen, sehr genau sind. Using Präzision schneidet Gehren mit kleiner, als ein einzelner Grad an Ungenauigkeit angefordert wird, um einen Schüsselfreien raum zu verursachen, der bis zum Prozess des segmentierten Drehens steht.

Schüsselfreie räume für das segmentierte Drehen werden normalerweise in einer von zwei Möglichkeiten konstruiert. Diese zwei allgemeinen Methoden, die im Zusammenbau der Schüsselfreier räume angewendet werden, sind Ringaufbau und Daubeaufbau. Ringaufbau ist die allgemein verwendetste Methode, aber Daubeaufbau ist für einige Projekte verwendbarer.

Zusätzlich zu den traditionellen segmentierten drehenschüsselfreien räumen werden geöffnete segmentierte drehenschüsselfreie räume manchmal benutzt, um auffallende Arbeiten von Art. zu verursachen. Diese Schüsselfreien räume werden in einer ähnlichen Methode zu dem der Ringaufbau-Schüsselfreier räume mit einem Hauptunterschied verursacht. Die geöffneten segmentierten drehenschüsselfreien räume werden vorsätzlich mit Abständen und Veränderungen in den Verbindungen des Holzes verursacht, die einzigartige Öffnungen im Entwurf der Fertigware verursachen.