Was sind Boden-Ausgleicher?

Bodenausgleicher unterstützen in der Verstärkung des Bodens und in der Erhöhung seiner Wasserbeständigkeit. Dieses erlaubt, dass der Boden später als haltbares Baumaterial benutzt. Der Gebrauch der Bodenausgleicher ist ziemlich vorteilhaft, weil er die Bewegung verringert, dadurch erbeseitigt erbeseitigt oder verringert die Notwendigkeit an der zusätzlichen Unterstützung für Platten oder Füllmaterialien beim Errichten. Die alten Römer waren die ersten, zum mit mischendem Kalk mit Unterbaugrundlagenboden für Gebrauch als Bodenausgleicher zu experimentieren. Diese alten römischen Bodenausgleicher ausfielen jedoch ch weil der Kalk nur die Oberfläche verbesserte.

Today’s Bodenausgleicher arbeiten schnell und sind billig. Es gibt drei Primärmöglichkeiten, Bodenausgleicher zu benutzen, um Boden zu verbessern. Eine dieser Methoden ist, vorhandenen Boden zu verstärken, der seine lastentragende Kapazität erhöht. Andere Bodenausgleicher benutzt, um Staub zu steuern, indem man zusammen ihn verhindert oder ihn beseitigt. Schließlich unterstützen imprägniernbodenausgleicher im Erhalt der natürlichen oder konstruierten Stärke des Bodens, indem sie die Oberfläche vor Wasser schützen.

Zusätze wie Kleber, Kalk und Kalziumchlorverbindung gefunden häufig in den Bodenausgleichern. Einige Bodenausgleicher haben auch eine Kleber-behandelte Unterseite, die die weiteren Hilfen, zum der soil’s Qualität zu verbessern. Diese Bodenkleber Bodenausgleicher gebildet von pulverisiertem Boden, von Kleber und von Wasser. Die Bestandteile verbunden zu einem High-density.

Bodenausgleicher eingespritzt normalerweise in den Boden durch eine regulierte Pumpe mit einem Druck von 50 bis 200 Pfund pro Quadratzoll (psi) oder 345 bis 1.379 kilopascals 79. Hochdruckspülpumpen auch benutzt manchmal, um Bodenausgleicher in den Boden einzuspritzen. Die Tiefe dieser Einspritzungen ist häufig drei bis 10 Meter der Füße (0.91 bis 3.1), obwohl sie 40 Fuß (12.2 Meter) soviel wie sein können tief. Wenn der Boden steif ist, pre-drilled Löcher und Bodenausgleicher eingesetzt innerhalb des Bodens t.

Dieser Prozess des Einspritzens der Bodenausgleicher in den Boden abgeschlossen mit aufblasbaren Verpackern n, die die Löcher verstopfen, die in den Boden gegraben. Der Druck, der durch die Pumpe verursacht, lässt einen grösseren Fluss der Bodenausgleicher den Boden eindringen. Wenn der Prozess komplett ist, erscheint ein Netz der horizontalen Nähte und der vertikalen oder eckigen Adern im Boden.