Was sind Förderbänder?

Förderbänder sind im Allgemeinen Endlos-Schleifen, die Teile oder Materialien von einer Position auf andere verschieben. Förderbänder gefahren häufig durch Elektromotoren der variablen Geschwindigkeit oder durch andere bewegliche Teile in einem komplexen System. Sie gefunden allgemein in Fabriken, Gemischtwarenladen, Lagern und den Transportmitten.

Vor dem Aufkommen der modernen Automatisierungstechniken, mussten Arbeiter von Projekt zu Projekt häufig reisen. Der kumulative Effekt dieser ganzer körperlichen Bewegung war zusätzlicher Druck und wirkungsloser Gebrauch von der Zeit der Arbeitskraft. Die Entwicklung der Förderbänder ließ das Projekt zur Arbeitskraft, anstelle von der Arbeitskraft zum Projekt kommen. Die Teile konnten durch andere Förderbänder zu den zusätzlichen Arbeitskräften dann transportiert werden, und schließlich zum Verschiffen ankoppelt für Anlieferung t.

Weitere Verfeinerung der Förderbänder erlaubte Werksleitern, die automatisierten oder halbautomatisierten Fließbänder herzustellen. Einzelteile konnten durch die automatisierte Maschinerie für die Routineverarbeitung verschoben werden und Arbeitskräfte frei verlassen für Qualitätskontrolleaufgaben oder andere höhere Verantwortlichkeiten. Förderbänder prüften auch nützlich für das Transportieren der schweren oder gefährlichen Produkte und verringerten Arbeitskraftverletzungen.

Viele Förderbänder arbeiten an der Grundregel der Steuerung der variablen Geschwindigkeit. Wenn ein bestimmter Riemen zu langsam bewegt, können Arbeitskräfte Wartefinden teile. Wenn ein Förderband zu schnell bewegt, können die Teile geschädigt werden, oder Arbeitskräfte können überwältigt werden. Viel von Zeit einer Fabrikaufsichtskraft verbracht Förderbänder auf maximale Leistungsfähigkeit einstellend. Dieses ist in den Lebensmittelproduktionfabriken besonders wichtig, in denen Förderbandgeschwindigkeit und korrekte kochende Zeit Hand in Hand arbeiten.

Der Gebrauch der Förderbänder eingeschränkt nicht auf Fabriken kt. Bäckereien und Pizzageschäfte benutzen häufig ein langsames DrahtFörderband, um ihre Produkte durch einen Ofen zu verschieben. Gemischtwarenladengebrauch-Förderbänder in ihrer Prüfung zeichnet, um Einzelteile zu holen der Sekretärin und dem Bagger. Flughäfen und andere Transportsysteme benutzen Förderbänder, um überprüftes Gepäck an Kunden zu liefern. Lager benutzen lange Förderbänder, um Produkte von den ankommenden LKWas auszuladen oder die abgehende zu laden. Die Rolltreppen, die in den Kaufhäusern gefunden, konnten auch gelten als Förderbänder, wie „Leuteurheber“ in den größeren Flughäfen.