Was sind Glasionomer-Kleber?

Glasionomerkleber oder GIC, sind eine Klassifikation des Abbindens und der Füllmaterialien, die häufig im Feld von Zahnheilkunde eingesetzt werden. Manchmal gekennzeichnet als zahnmedizinischer Kleber, können Glasionomerkleber als Bindemittel verwendet werden, um im verschmierenden Prozess zwischen Zähnen zu helfen oder wie einer der Füller, die in der Zahnreparatur und -wiederherstellung benutzt werden. Wenn Satz an der richtigen Stelle, Glasionomerkleber ein Aussehen haben und färben, das den Blick und die Farbe eines Zahnes approximiert und das Material praktisch und sichtlich anziehend bildet.

Das erste der Glasionomerkleber wurde 1972 freigegeben. Während einige Verbesserungen in den Jahren gebildet worden sind, sind die wesentlichen Bestandteile des Glasionomermittels die selben geblieben. Gute Verwendung von der natürlichen Reaktion zwischen Kieselsäureverbindungglaspuder und polyakleonic Säure bildend, kann das Ionomermaterial als zahnmedizinische Füllungen in den Räumn benutzt werden. Diese eine Anwendung hat es möglich, Zähne zu speichern gemacht, die in den Jahren vor der Entwicklung und der Freisetzung von Glasionomerklebern extrahiert worden sein würden.

Im Allgemeinen erfordern Glasionomerkleber nur einen kurzen Zeitraum, um einzustellen. Sechs bis acht Minuten seit dem Mischen und Anwendung ist normalerweise genügend. Jedoch ist es möglich, die Einstellung ein wenig zu verlangsamen, indem man den Kleber auf einer kalten Oberfläche mischt, wenn mehr Zeit angefordert wird, bevor die Mischung am Patienten angewendet wird.

In den Jahren sind einige Anwendungen für den Gebrauch der Glasionomerkleber entdeckt worden. Normalerweise gekennzeichnet als Arten, beziehen diese Anwendungen einige allgemeine zahnmedizinische Verfahren mit ein. Glasionomerkleber können als verschmierende Kleber (Art I), Zwischenlagen und Unterseiten sowie Kernanhäufung in den Räumn (Arten III und VI) benutzt werden und als Spaltdichtungsmittel (Art IV). Zusammen gibt es z.Z. sechs eindeutige Arten Anwendungen für Glasionomerkleber.

Während einige der Anwendungen der Glasionomerkleber bedeutet werden, um dauerhaft zu sein, kann der Kleber für temporäre Anwendungen, wie eine Zwischenwiederherstellung auch benutzt werden. Ein ausgebildeter zahnmedizinischer Fachmann kann feststellen wann und wenn der Gebrauch der Glasionomerkleber in den besten Interessen des Patienten ist.