Was sind Hitze-Register?

Viele Heizung, Ventilation und (HVAC) Klimaanlagen bestehen Luftschachtarbeit, die zwischen den Ofen und die einzelnen Räume eines Hauses läuft. Hitzeregister sind Gitter, die das Loch in der Wand oder im Fußboden umfassen, in dem der Luftschacht den Raum betritt. Luftschlitze oder Dämpfer, werden häufig zur Rückseite eines Hitzeregisters angebracht. Diese justierbaren Latten können den Registergrill öffnen oder schließen, um den Luftfluß besonders anzufertigen. Hitzeregister können ein Funktions- und dekoratives Teil jedes möglichen Raumes sein, und in viele verschiedenen Materialien einschließlich Messing, Roheisen und Holz kommen.

Eine Druckluftheizung und eine Klimaanlage verwendet den Ofen, um erhitzte oder abgekühlte Luft durch die Luftschachte und in das Haus zu senden. Ein Ventilator drückt die Luft in die Luftschachtarbeit, die durch die Wände und unter die Fußböden und die Decken läuft und trägt sie in dem Haus. Hitzeregister am Ende der Luftschachte dienen ein einem doppelten Zweck dienendes: zu den Luftschacht vor fallengelassenen Einzelteilen bedecken und schützen, und den Luftstrom mit den Luftschlitzen oder den Dämpfern justieren. Hitzeregister bekannt durch einige Namen einschließlich Luftentlüftungsöffnungen, Entlüftungsöffnungsabdeckungen und Luftregister.

Hitzeregister kommen in eine Vielzahl von Größen, von Formen und von Arten. Luftschachtarbeit kann einen Raum auf dem Fußboden, die Wand oder in den Baseboards betreten. Diese verschiedenen Eingänge erfordern natürlich verschiedene Arten der Entlüftungsöffnungen. Luftregister auf der Wand werden allgemein in Platz geschraubt oder genagelt, und die auf dem Fußboden verwenden einfach Schwerkraft, um sie über der Entlüftungsöffnung zu halten. Wand- und Fußbodenentlüftungsöffnungen neigen, mit den angebrachten Bereich flach und bündig zu sein, während Baseboardhitzeregister normalerweise eine Dreieckform mit dem Grill auf der Frontseite sind.

Der Entwurf eines Hitzeregisters kann von sehr normalem und einfach zu aufwändigem und zu schwierigem schwanken. Einige der empfindlichsten Entwürfe können in den viktorianischen Arthäusern gefunden werden, in denen die Hitzeregister die Rollen, die Strudel und die Muster eines Buntglasfensters nachahmen können. Am anderen Ende des Spektrums, sind Ebene, billige Gitter mit einer gewöhnlichen Linie oder einem Gitterfeld vorhanden. Nach Maß Entlüftungsöffnungsabdeckungen sind für Einzelpersonen vorhanden, die ein massenproduziertes Hitzeregister nicht finden können, das ihre Notwendigkeiten passt.

Damit ein Hitzeregister richtig arbeitet, muss Sorgfalt angewendet werden, um sicherzustellen, dass sie viel des Raumes hat. Ein Luftregister sollte nicht durch Möbel blockiert werden oder drapiert. Staub oder Schmutz können auf der Entlüftungsöffnung ansammeln und den Fluss der Luft behindern. Aus diesem Grund sollte laufende Wartung der Hitzeregister, einschließlich notwendiges Abstauben oder das Staub saugen, ein Teil des regelmäßigen Haushaltungzeitplanes sein.