Was sind Polystyren-Blöcke?

Polystyrenblockgebrauch erweiterte Schaumkorne, um ein festes Material zu bilden, das leicht ist, leicht schnitt und hat genügend als konkrete Formen verwendet zu werden Stärke. Während des bildenprozesses werden die Schaumkorne erweitert, um eine Form zu füllen. Der Entwurf der Form schreibt die fertige Größe und die Form des Polystyrenblockes vor. Eine Form kann entworfen werden, um eine große Vielfalt der Formen für eine große Vielfalt des Gebrauches unterzubringen. Geformte Polystyrenblöcke werden für das Schnitzen der leichten Skulpturen, um IsolierBetonmauern zu bilden und für das Isolieren der Außengebäudebestandteile benutzt.

Das Schnitzen der leichten Skulpturen aus erweiterten Polystyrenschaumblöcken zu den dekorativen Zwecken oder zu den Paradehin- und herbewegungen heraus erfordert die korrekten Werkzeuge sicherzustellen, dass die Blöcke genügend Stärke behalten, um ihre Form nach Installation zu halten. Zwei Arten Schnitzen der Werkzeuge sculpt Polystyrenblöcke. Heiße Drahtwerkzeuge benutzen einen überhitzten Draht, um durch den Schaum schnell zu schneiden, um schwierige Details über die Oberfläche des Blockes zu verursachen. Scharfe Ausschnittwerkzeuge haben auch die Fähigkeit, schwierige Details zu verursachen, aber haben eine Tendenz, den Schaum zu brechen, wenn das Material dünn erhält. Eine andere Art Polystyrenblock braucht nicht geschnitzt zu werden und hat die Stärke, die erfordert wird, mit Beton verwendet zu werden.

Haben konkrete Formblöcke des Polystyrens einen festen äußeren Kern mit einer Reihe hohlen inneren Räumn, die Beton eine Reihe angebrachte Blöcke durchfließen lassen. Korrekte Installationstechniken und die korrekten Materialien werden angefordert, um sicherzustellen, dass die Blöcke bleiben, an der richtigen Stelle wenn der Beton die Lücken in den Blöcken füllt. Während der Installation wird schwerer Draht zwischen den Abschnitten des Blockes gesponnen, um sie in place zu halten. Die Hersteller der Polystyrenblock-Versorgungsmaterial-Drahtabstandinformationen, zum der Blöcke sicherzustellen fallen nicht aus, während Beton die Formen füllt. Wenn die Betonheilungen, die Blöcke in place gelassen werden, um Isolierung für das fertige Gebäude zur Verfügung zu stellen.

Fest-komprimierte Polystyrenblöcke oder -blätter werden an den Wänden und an den Innenseiten der Dächer angewendet, um Isolierung zwischen den Innen- und Außenseiten eines Gebäudes zur Verfügung zu stellen. Spezialgebietskleber werden benutzt, um die Blöcke zu den Metall- und Holzwandmaterialien zu verpfänden. Das Befolgen die geeigneten Installationsmethoden stellt sicher, dass die Bindung zwischen der Oberfläche der Polystyrenblöcke und dem Wandmaterial lang nach Installation stark bleibt. Korrekte Installation umfaßt die Befreiung des Wandmaterials des Rückstands, das Entfernen der losen Schaumkorne vom Block und das Anwenden der korrekten Menge des Klebers am Wandmaterial.