Was sind Quonset Hütten?

Eine quonset Hütte bietet ein starkes an, beweglich, einfach zusammenzubauen, vorfabriziertes Stahlgebäude, das wie eine Aluminiumdose aussieht beinahe, die der Länge nach eingeschnitten wird und aus den Grund gesetzt. Sich entwickelt in Erwiderung auf die Gehäusekrise für Soldaten während des Zweiten Weltkrieges, lösten quonset Hütten nicht nur, logistische Probleme übersee aber gewannen Popularität unter Zivilisten. Heute kaufen viele Leute Installationssätze, um eine quonset Hütte aus Stahlbögen und gewölbtem Metall heraus zu errichten bedeckend, um Träger, Tiere, Hauptgeschäfte und Versorgungsmaterialien unterzubringen.

Die Briten entwickelten eine grundlegende Metallstruktur während des Ersten Weltkrieges, der eine Nissen Hütte genannt wurde, die durch unerfahrene Arbeit schnell aufgerichtet werden und heruntergenommen werden könnte, wann immer ein Regiment sich bewog. Während des zweiten Weltkriegs suchte Amerika ein Ähnliches Gebäude, um Bestimmungen, Marinen, Soldaten, Flugzeuge auf temporären Startstreifen und Krankenhausbezirke zu schützen. 1941 errichteten Ingenieure und Entwickler solch eine Struktur in Quonset, Rhode Island, das leicht war, auseinandergebaut zu einem kleinen Volumen, und einfach, durch eine kleine Mannschaft über Nacht aufzustellen.

Die ursprüngliche Größe der Militärquonset Hütten war 48 ft. (15 m) lang und 20 ft. (6 m) weit mit die meisten der Bodenfläche verwendbar. Halbkreisförmige, verstärkte Stahlrippen stützten eine Schicht gewölbten Stahl arbeitend wie Dach und Wände. Häufig lieferten Furnierholz oder der bloße Boden einen einfachen Fußboden. Die Regierung verteilt über 160.000 Herstellungsinstallationssätzen passend für Umwelt mit starken Schneefällen, Regengüsse oder tropisches Tageslicht durchnässend. Eine Veränderung verlängerte den Überhang des Dachs einige Füße, um ihn vor ätzendem Regen oder erstickender Hitze zu schützen. Größere Modelle waren 100 ft. (30 m) lang und 48 ft. (15 m) weit.

Für seine Leistungsfähigkeit und Funktionalität haben wenige Gebäude die grundlegende quonset Hütte an Leistung geübertroffen. Moderne Verbesserungen umfassen Oberlichter, Fenster, Klempnerarbeit, Verdrahtung, Isolierung, Portale, Innenwände und Klebergrundlagen für dauerhafte Installation. Zivilisten fahren fort, die direkten Hütten von den privaten Herstellern zu kaufen, um auf ihren Bauernhof, Obstgarten, Zustand oder Kleinbetrieb als Speicheranlage, Ausstellungsraum, Garage, temporäres Familiengehäuse, Boathouse oder Stall anzubringen.