Was sind Schrauben-Stapel?

Eine lange, starke Spalte, die in den Boden gefahren wird, um eine Last zu stützen, bekannt im Aufbau als Stapel. Wenn mindestens eine Platte zur Spalte auf eine schraubenartige Art und Weise angebracht wird und der Stapel in den Boden eher als gezerstoßen verdreht wird, gekennzeichnet der Stapel spezifisch als ein Schraubenstapel. Während herkömmliche Stapel in den Boden ganz wie Nägel gefahren werden, werden in einen Block des Holzes, Schraubenstapel werden gemacht zu den Boden ganz wie Schrauben werden gemacht zu einen Block des Holzes gezerstoßen.

Ursprünglich gebildet vom Roheisen oder von bearbeitetem Eisen, werden Schraubenstapel jetzt am allgemeinsten vom Stahl gebildet. Die Stärke eines Schraubenstapels hängt im Teil von der Zahl den Platten ab, die zur Spalte sowie die Durchmesser der Platten und der Form und der Länge der Spalte selbst angebracht werden. Hilfen eines Schraubenstapels bringen die abwärts Kraft, der sie in den umgebenden Boden unterworfen wird, also seine lastentragende Kapazität auch von den körperlichen Eigenschaften des Bodens und von der Tiefe abhängt, an denen sie befestigt wird. Die breite Veränderlichkeit in den Bodeneigenschaften von einer Position zu anderen gegeben, sind Schraubenstapel mit den spezifischen lokalen Bodeneigenschaften entworfen, die in Erwägung gezogen werden.

Errichtet im mid-1800s, häuft die erste Schraube hauptsächlich gestützte Leuchttürme im schlammigen oder sandigen Boden auf den Küsten von England und von Irland an. Die Leuchttürme, die auf diese Art gestützt werden, auch gekennzeichnet manchmal als Schraubenstapelleuchttürme. Das erste solcher Leuchtturm war der Maplin Sand-Leuchtturm in der Mündung des Flusses Themse auf der Südostküste von England.

Schraubenstapel haben, da gekommen, in einigen anderen Anwendungen benutzt zu werden. Sie können als Anker für Handyaufsätze und für Ausgleichung der geneigten Dämme benutzt werden, und sie können Plattformen, Zäune und Promenaden stützen. Schraubenstapel werden auch als Grundlagen für die Wohn- und Handelsstrukturen, in den Dock- und Pierentwürfen, in den Hochwasserschutzsystemen benutzt, um Gebrauchspfosten zu stützen und selbst als eine Grundlage für eine Achterbahn.

Obgleich sie mehr zuerst kosten kann, gibt es einige Vorteile zum Gebrauch eines Schraubenstapels anstelle von der herkömmlichen Anhäufung. Schraubenstapel halten gewöhnlich mehr Last als herkömmliche Stapel der vergleichbaren Größe. Sie können in die viel kleineren und verengteren Räume, weil die Ausrüstung, die, um benötigt wird die Arbeit zu erledigen, viel kompakter, als ist die angebracht werden, die für das herkömmliche Stapelfahren verwendet wird. Installation der Schraubenstapel hat viel weniger Umweltbelastung als Installation der herkömmlichen Stapel, weil keine Aushöhlung angefordert wird und keine Rückstände im Installationsprozeß produziert werden; der Installationsprozeß auch bezieht nicht die Geräusche und die Erschütterungen mit ein, die mit dem herkömmlichen Stapelfahren verbunden sind. Diese kann eine besonders wichtige Betrachtung sein, in der lokale Regelungen Geräuschstörungen begrenzen, oder wo nahe gelegene Strukturen durch die Erschütterung geschädigt werden konnten, die durch das herkömmliche Stapelfahren verursacht wurde.