Was sind Spannungs-Relais?

Spannungsrelais sind elektrische Vorrichtungen, in denen die Primärfunktion die Schaltung des Stroms von einem Stromkreis zu anderen ist. Der Gebrauch eines Spannungsrelais macht es möglich, eine große Menge des Stroms mit einer kleinen Menge des Stroms zu steuern. Das Relais aktiviert entfernt using ein elektrisches Signal. In einigen Anwendungen konnte das Fernsignal pneumatisch sein.

Spannungsrelais können in einer ausgedehnten Benutzungsmöglichkeit gefunden werden. Ein vom allgemeinsten und früh, Gebrauch ist in den Schaltungsaustäuschen der Telefon- und Fernschreiberindustrie. Sie sind auch in automatisiertem Testgerät am meisten benutzt, sowie, finden in den meisten Hauptgeräten und in der Elektronik, einschließlich Computer.

In einem typischen Relais gibt es einen Hebel, der eine Beziehung mit einem Kontakt herstellt. Wenn der Hebel und der Kontakt berühren, soll der Stromkreis geschlossen. Wenn die zwei Bestandteile nicht berühren, gilt den Stromkreis als geöffnet. Wenn das Relais betätigt, verschoben der Hebel von seiner anwesenden Position auf die andere Position, von geöffnetem zum Abschluss oder umgekehrt. Diese Tätigkeit dient, Energie von einem Stromkreis zu einem anderen Stromkreis neu zu legen.

Ein des grundlegenden Gebrauches der Spannungsrelais ist in der einfachen AN/AUS-Steuerung. Ein Beispiel von diesem sein in einer Kühlanlage, die einen Kompressor laufen lässt. Wenn der Kompressor angeht, angefordert eine Schwankung des elektrischen Stroms n, um ihn zuerst oben anzutreiben. Ein Spannungsrelais benutzt, um umzuadressieren, oder das Relais, das zu den compressor’s gegenwärtig ist, umkreisen zur gegebenen Zeit.

Spannungsrelais benutzt auch in den Logikanwendungen. Diese Funktion ist in der Ausrüstung besonders überwiegend, die für Prüfung benutzt. Das Spannungsrelais zur Verfügung stellt die Fähigkeit der Bewegung des Stroms von einem Punkt zu anderen in einer definierten logischen Reihenfolge.

Die zwei breit definierten Kategorien von Spannungsrelais sind elektromechanisch und Festzustands-. Es gibt eine Vielzahl der verschiedenen Arten und Arten unter jeder Klassifikation. Elektromechanische Spannungsrelais enthalten bewegend, mechanische Teile. Die Tätigkeit des Relais betätigt durch den Strom, der eine Drahtspule durchfließt, die ein Magnetfeld verursacht, um das Relais zu betreiben. Die magnetische Kraft aufgewendet he, um den Kontakthebel zu verschieben und veranlaßt entweder einen geöffneten Stromkreis zu nahem oder einen geschlossenen Stromkreis zu öffnen.

Festkörperspannungsrelais benutzen Licht von den lichtemittierenden Dioden, um Betätigung des Relais zu erzielen. Der Mangel an beweglichen Teilen bildet sie haltbarer als die elektromechanischen Arten. Zusätzlich haben Relais gewöhnlich die schnelleren Reaktionszeiten und bilden sie leistungsfähiger.

Ein anderes Attribut, durch das Spannung neu legt, gekennzeichnet ist die Menge der Last, oder Strom, sind sie zur Behandlung fähig. In den meisten Fällen eingestuft Relais als entweder Schwachstromrelais oder Hochspannungsrelais s-. Im Allgemeinen funktionieren Hochspannungsrelais an den Spannungen von mehr als 5.000 Volt. Es gibt jedoch Anwendungen, in denen ein Hochspannungsrelais an einer niedrigeren Bewertung benutzt.