Was sind die verschiedenen Arten der Arbeiter?

Die größte Bevölkerung der Arbeiter sind die allgemeinen Arbeiter, manchmal bekannt als Versammlungsteilnehmer. Diese Arbeitskräfte können wenig formale Ausbildung haben, und die Jobfunktionen, die sie übernehmen, sind ziemlich einfach und direkt, wenn sie manchmal bohren. Sie können für das Zusammenbauen der Waren, die durch die Fabrik produziert, oder an der Produktion des Produktes anders teilnehmen verantwortlich sein. Diese Arten der Arbeiter erwerben im Allgemeinen kleiner als andere Positionen an der Fabrik, und solche Jobs können als auf Anfängerniveau gelten. Diese Positionen sind sehr wahrscheinlich, stündliche Positionen zu sein eher als bezahlen Positionen.

Zufuhren sind die Arbeiter, die Fertigware nehmen und sie für Verschiffen verpacken. Dieses kann einfach boxende Einzelteile einschließen, oder es kann sie, zu schachteln mit.einbeziehen und die Kästen auf Ladeplatten stapeln und die Ladeplatten sichern und die Ladeplatten in einen Gabelstapler, die Verpackungsbehälter und die LKWas verschieben, und so weiter. Zufuhren gelten manchmal als allgemeine Arbeiter, zwar in einigen Fabriken, eine Zufuhr, die Position eine Steigerung von einer allgemeinen Arbeits- oder Versammlungsteilnehmerposition ist. Die Löhne können etwas besser sein, obwohl wieder, nur eine begrenzte Menge Ausbildung notwendig ist, um solch eine Position zu erreichen. Ein School-Diplom oder -äquivalent ist normalerweise bevorzugt aber nicht immer notwendig.

Maschinisten sind Arbeiter, die Metall, Plastik oder sogar hölzerne Teile using Hightech- Maschinen verursachen. Der Maschinist ausgebildet g, um spezifische Maschinen zu betreiben, und er oder sie können qualifiziert werden, einige Maschinen an jedem möglichem gegebenen Tag zu betreiben. Diese Arbeitskräfte erwerben höhere Löhne als Zufuhren und Versammlungsteilnehmer, und normalerweise angefordert eine School-Ausbildung t. Berufsausbildung ist notwendig, um solch eine Position zu erreichen, und die Leute, die in den allgemeinen Arbeiter- oder Zufuhrpositionen arbeiten, können auf einen Maschinistjob im Laufe der Zeit erhalten häufig hinarbeiten.

Wartungspersonal mit.einschließt Arbeiter rsonal, die ausgebildet, um die Maschinen zu reparieren, die innerhalb der Fabrik funktionieren. Beschädigung und Abnutzung sind wahrscheinlich, im Laufe der Zeit aufzutreten, und die Mechaniker müssen können die schädigende Maschinerie schnell, sicher und richtig reparieren. Solch eine Position erfordert häufig spezifisches mechanisches Training oder irgendein Niveau der Schulung. Irgendein Wartungspersonal, wie hausmeisterliche Arbeiter, ist für Reinigung und das Beibehalten des Bodens der Fabrik, innerhalb und aus des Gebäudes heraus verantwortlich. Diese Arbeiter sind normalerweise unerfahren und folglich erhalten zahlendes so hohes einen Lohn nicht wie anderes Wartungspersonal. Sie können erhalten zahlten einem allgemeinen Arbeiter einen ähnlichen Lohn, da dieses eine unerfahrene Position ist, die kein bestimmtes Ausbildungsniveau erfordert.