Was sind die verschiedenen Arten der Bauernhof-Entwässerung?

Bauernhofentwässerung ist der Ausdruck für den Prozess, durch den Oberfläche oder unter der Oberfläche liegendes Wasser verschoben, oder neuverteilt, zu einem gekennzeichneten Bereich. Dieses kann zu den Zwecken wie Verhindern der Überschwemmung getan werden, die Getreide beschädigen kann. Bauernhofentwässerung ist von der Bewässerung gewöhnlich bemerkenswert, da das letztere den geplanten Transport des Wassers zu den Getreide mit.einbezieht.

Wenn es einen Aufbau des Regens oder des Wassers gibt, kann dieses für einen landwirtschaftlichen Bereich und seine Getreide sehr schlecht sein. Dieses ist, weil überschüssiges Wasser verhindern kann, dass Getreide auf dem Land wachsen. Aus diesem Grund müssen Landwirte im Allgemeinen ein gutes BauernhofEntwässerungssystem haben, zum zu helfen, zu garantieren, dass Getreide gesund bleiben, oder dass Viehbestand blühen kann. In den Bereichen, die traditionsgemäß starken Regen erfahren, ist ein gutes BauernhofEntwässerungssystem von entscheidender Bedeutung, um die Produktivität des Bauernhofes sicherzustellen.

Eine der allgemeinsten Arten des BauernhofEntwässerungssystems ist ein Entwässerungsgraben. Während der Name andeutet, besteht dieser einer Reihe aus Gräben, die vom Landwirt gegraben worden, um überschüssiges Wasser weg von Getreide und Viehbestand zu verlagern. Im Allgemeinen verwenden diese Gräben die Steigung des Landes und die Energie von Schwerkraft, Wasser weg zu tragen. Diese Art der Lösung gekennzeichnet häufig als ein FeldEntwässerungssystem, weil die Gräben im gleichen Bereich sind, in dem Getreide gewachsen.

Die genaue Position dieser Gräben häufig geplant sorgfältig vorher, um ihre Leistungsfähigkeit zu maximieren. Dieses einschließt die Bestimmung von Bereichen, in denen überschüssiges Wasser umadressiert werden soll, wie Seen oder off-site Positionen er. Manchmal koordiniert diese FeldEntwässerungssysteme mit Hauptentwässerungssystemen, die Systeme sind, die einer Stadt oder einer Grafschaft gehören. Dies heißt, dass die Gräben Wasser direkt zu einem allgemeinen Entwässerungssystem transportieren.

Unter der Oberfläche liegende Gräben können unter den Boden auch gegraben werden. Wenn das Hauptentwässerungproblem das des Überflußes des Wassers im Boden ist, kann diese eine wirkungsvolle Lösung sein. Nachdem Gräben gegraben worden, können perforierte Rohre in den Boden gelegt werden und durch Schmutz dann zurückgewonnen werden. Diese unter der Oberfläche liegenden Gräben können die Energie von Schwerkraft verwenden oder Pumpen enthalten, um ihre Aufgabe zu erfüllen.

Viele verschiedenen Arten Bauernhofentwässerungausrüstung und -maschinerie existieren. Einige von diesen mit.einschließen grabende Ausrüstung des Grabens ießen, die benutzt werden kann, um Gräben zu den notwendigen Maßen schnell zu graben. Bis Pflüge sind, purposes eine andere Art Maschine, die das Graben der Gräben spezifisch für landwirtschaftliche Entwässerung zulässt.

Es gibt auch Computerprogramme, die Planbauernhof und landwirtschaftlicher Entwässerung helfen. Diese können den Effekt des Wassers auf verschiedenen Arten des Bodens berechnen und zur Verfügung stellen Daten auf, wie viel Schaden er verursachen kann. Diese Software kann Weisen, ein Rigolensystem einzusetzen oder andere Entwässerungmethoden auch simulieren, um Wasser am leistungsfähigsten neuzuverteilen.