Was sind die verschiedenen Arten der Dünnfilm-Substrate?

Die Dünnfilme, die überall von kleiner als ein Nanometer zu einigen starken Mikrometern messen, sind, um ohne das Hilfsmittel eines Substrates zu behandeln weites zu dünnes und empfindlich. Die Filme müssen auf der Oberfläche eines Substrates hergestellt werden und angebracht zu diesem Material bleiben, nachdem sie gebildet. Es gibt viele verschiedenen Arten Dünnfilmsubstrate, und Ingenieure wählten ein Substrat, das auf dem beabsichtigten Gebrauch des Dünnfilms basierte. Die Substrate können aus Metall, keramisch, Glas, Plastik oder Kombinationen dieser Materialien heraus gebildet werden.

Keramische Dünnfilmsubstrate benutzt für eine Vielzahl der Dünnfilme, einschließlich die, die für Gebrauch in der Elektronik bestimmt. Supraleiter, Halbleiter und Mikrochips benutzen allgemein einen Dünnfilm, der auf einem keramischen Substrat gewachsen. Einige allgemeine keramische Substrate sind Tonerde, beryllia und Aluminiumnitrid.

Tonerde ist das allgemein verwendetste keramische Substrat groß, weil die Materialien, die benutzt, um es herzustellen, leicht verfügbar und billig sind. Das Material ist haltbar, leitet Hitzebrunnen und ist gegen starke Säuren und Unterseiten beständig. Beryllia ist eine andere allgemeine Wahl, weil es einen hochschmelzenden Punkt hat und ist eine ausgezeichnete Isolierung.

Ein Material, das beständige bis 2.498 Grade Fahrenheit bleibt (1.370 Grad Celsius-), Aluminiumnitrid ist ein anderes der allgemeinsten keramischen Dünnfilmsubstrate. Es leitet auch Hitze schnell und erweitert nicht, wenn es erhitzt. Die Chemikalien, die benutzt, um das Substrat zu bilden, reagieren nicht mit denen, die in den typischen Halbleitern verwendet. Dieses Material ist für Kühlkörper, Mikrowellenvorrichtungen, Energientransistoren und in den Materialien häufig benutzt, die benutzt, um Gegenstände an den Hochtemperaturen zu behandeln.

Glas- oder freier Plastik ist die allgemein verwendeten Dünnfilmsubstrate, die in den optischen Vorrichtungen, wie Mikroskopen und Teleskopen gefunden. Diese Substrate können mit verschiedenen Dünnfilmobjektiven ausgestattet werden, die entworfen werden können, um eine Vielzahl von Funktionen durchzuführen. Sie können den Bereich der hellen Frequenzen verengen, die durch Objektive gewährt oder bestimmte Frequenzen des Lichtes erhöhen. Verschiedene Objektive entworfen zu den verschiedenen Spezifikationen, und ein einzelnes Substrat des Glases kann mit einigen verschiedenen Dünnfilmfiltern ausgestattet werden, die die Qualitäten des Lichtes in einigen unterschiedlichen Arten ändern.

Etwas Metalle können als Dünnfilmsubstrate auch benutzt werden. Die Eigenschaften der spezifischen Metalle benutzt, um festzustellen, welche Dünnfilme sie beste Unterstützung wurden. Metallische Substrate benutzt in einer Vielzahl der Dünnfilmvorrichtungen, einschließlich einige elektronische Geräte.