Was sind die verschiedenen Arten der Dünnfilm-Vorrichtungen?

Es gibt einige Arten Dünnfilmvorrichtungen. Diese Technologie eingesetzt weitgehend in den optischen Vorrichtungen und in den Halbleitern nd, obwohl es andere Anwendungen außerdem gibt. Die extrem benutzten Dünnfilme hergestellt aus einer Vielzahl der verschiedenen Metalle und der Mittel, jeder mit seinen eigenen Eigenschaften und Anwendungen heraus nd.

Im Feld von Optik, sind die benutzten Dünnfilmvorrichtungen in Form von verschiedenen optischen Filtern. Diese Filter sind in der Fotographie, in den Teleskopen und in den Mikroskopen allgemein, und verschiedene Arten der Dünnfilme niedergelegt auf den Glas- oder Plastikfiltern filme, die entworfen, um die Eigenschaften des Lichtes zu ändern, das durch überschreitet. Einige Filter können Licht erhöhen, während es durch das Objektiv gebrochen, während andere es befeuchten können. Filter können hergestellt werden, um nur eine schmale Strecke der Wellenlängen oder das gesamte Spektrum des sichtbaren Lichtes zu beeinflussen.

Ein Halbleiter ist eine andere mögliche Art Dünnfilmvorrichtung. Diese Vorrichtungen leiten niedrige Niveaus des elektrischen Stroms. Dünnfilmhalbleiter können aus verschiedenen Materialien heraus gebildet werden, die die Menge und das Niveau des Stroms feststellen, das die Vorrichtung leitet. Vorrichtungen wie diese benutzt auf den Gebieten von Mikroelektronik, von Mikro-schaltkreis und von integrierten Schaltungen.

Eine Dünnfilmvorrichtung, dass viele Leute mit vertraut sind, ist der Spiegel. Viele Spiegel hergestellt von einem Dünnfilm einer reflektierenden Substanz, wie Aluminium, das zu einem Glassubstrat angebracht. Das Aluminium reflektiert ein Bild, das durch eine Scheibe des Glases geführt. Doppelseitige Spiegel und Zweiwegspiegel sind zwei andere Arten Dünnfilmvorrichtung, die ein Glassubstrat und einen Dünnfilm des reflektierenden Metalls benutzen.

Eine andere Art Dünnfilmvorrichtung, die ziemlich allgemein ist, ist die färben-sensibilisierte Solarzelle. Diese Solarzellen benutzen einen Dünnfilmhalbleiter, der eine Färbung enthält, die für Strahlung von der Sonne empfindlich ist. Wenn die Färbung Photonen aufsaugt, verursacht bringt sie eine elektrische Gebühr, die durch den Halbleiter überschreitet und Energie auf eine Batterie, die zur Solarzelle angebracht.

In der Medizin eingeführt neue Typen der Dünnfilmvorrichtungen zum Markt t. Dünnfilme können benutzt werden, um Medizin zu liefern, wenn sie auf der Zunge oder dem Innere der Magen oder die Därme aufgelöst. Der Film lässt die Medikation den Blutstrom ohne die Notwendigkeit schnell kommen, Pillen oder Flüssigkeitaufhebungen zu schlucken. Diese Dünnfilmvorrichtungen anbieten eine Alternative traditionellen Medikationanlieferungsmethoden n und können Patienten helfen, die nicht imstande sind zu schlucken.