Was sind die verschiedenen Arten der Klempnerarbeit-Ausrüstung?

Die verschiedenen Arten der Klempnerarbeitausrüstung umfassen persönliche Handwerkzeuge, verbrauchbare Materialien und Energienwerkzeuge und -ausrüstung für das Geschäft oder den Arbeitsplatz. Der einfachste Satz der Werkzeuge, die Sie für grundlegende Klempnerarbeitjobs haben können, umfassen einen justierbaren Schlüssel, ein feuerbeständiges Tuch, eine Metallsäge, einen Rohrschlüssel, Zangen, einen Spulenkern, eine Propanfackel und Sicherheitsgläser. Diese Werkzeuge können benutzt werden, um grundlegende Arbeit, wie Freimachen eines Abflusses, Ändern eines Hahns oder zwei Rohre zusammen löten zu erledigen. Kompliziertere Klempnerarbeitausrüstung kann erfordert werden, um schwierigere Arbeiten zu erledigen.

Andere Klempnerarbeitwerkzeuge, die in die Kategorie der persönlichen Handwerkzeuge fallen, mit.einschließen Allen-Schlüssel, einen Kugelfinnehammer, eine Abdichtengewehr, die Meißel, die entweder von kaltem oder von hölzernem hergestellt, einen Krähestab und ein Trockenmauermesser. Andere Arten Handwerkzeuge umfassen Nadelnasenzangen, Regular, multi Spitze und stämmige Schraubenfahrer, ein Schlittenhammer, ein Einfaßungssatz, ein Trowel und verschiedene Arten der justierbaren Schlüssel. Sicherheitsausrüstung mit.einschließt Sicherheitshandschuhe und -ohrenpfropfen t. Diese verschiedenen Werkzeuge benutzt auf einige Arten. Z.B. können ein Krähestab und ein Trockenmauermesser benutzt werden, um auf Klempnerarbeit hinter Wände zurückzugreifen, um die alten, schädigenden oder verstopften Rohre zu ersetzen.

Diese persönlichen Handwerkzeuge geholt mit einem Klempner, wenn er eine spezifische Arbeit erledigt. Die persönlichen Handwerkzeuge sind- Klempnerarbeitausrüstung, die für Job nach Job benutzt werden kann. Es gibt keine Notwendigkeit, Nachgebrauch dieser Einzelteile zu ersetzen, und viele von ihnen sind, spezifisch nicht zur Klempnerarbeit aber sind die allgemeine Ausrüstung, die in einer Menge Aufbaujobs benutzt.

Verbrauchbare Klempnerarbeitausrüstung kann nicht für mehrfache Jobs einerseits im Allgemeinen wiederverwendet werden, während sie angebracht oder verbraucht, wenn sie benutzt. Beispiele der verbrauchbaren Klempnerarbeitausrüstung umfassen die kupferne Gurtung, 50/50 Lötmittel, Fluss oder lötende Paste, plumber’s Kitt, Silikon, Teflonklebeband und verschiedene Nägel und Schrauben. Sobald Lötmittel oder Klebeband benutzt, um eine Arbeit zu erledigen, natürlich aufgebraucht sie ht und kann nicht wieder wiederverwendet werden.

Schließlich sind Energienwerkzeuge ein Beispiel der verschiedenen Arten der Klempnerarbeitausrüstung. Diese mit.einschließen Schneckenwellen, wie ein Wandschrank, ein Abwasserkanal, eine Bohrgerätart und eine mittlere Schneckenwelle ttlere. Bohrt, dass ein Klempner verwenden kann einschließen ein drahtloses Bohrgerät mit Ersatzbatterien und ein Hammerbohrgerät mit konkreten Spitzen. Andere Energienwerkzeuge, die ein Klempner fordern kann, mit.einschließen ein elektrisches Multimeter, eine Kontrollenkamera, ein Metalldetektor, eine Rohrgefriermaschine und ein Rohr thawer, Austauschen, Spannvorrichtung und Kreissägen, und Ausrüstung schweissend und schneiden.

serversorgungrohre, BC errichtet während vieler Jahrhunderte, hergestellt vom Blei, eine Praxis ei, die durch die erste Jahrhundert ANZEIGE entmutigt, aber fortfuhren weltweit bis die 19. und 20. Jahrhunderte 20. Das Bestehen der Modellcode-Aufschläge als Verrechnungszentrale der relevanten Klempnerarbeitinformationen für Regler und Gesetzgeber und während die vorbildlichen Codes modernisiert sind, der Gesetzgebung und der Regelungen, die auf ihnen basieren, kann auch verbessert werden.

Die Klempnerarbeitsysteme, die in neuen oder vorhandenen Aufbau angebracht, müssen an den vorhandenen Code anpassen, der in den US der Zustandcode ist, wie durch lokalen Befehl oder Regelung geändert. Spezifische Informationen über den relevanten Code können eingeholt werden, wenn man die Erlaubnis erreicht, die Klempnerarbeitarbeit durchzuführen. Die Erlaubnis, erlaubterweise erforderlich, erreicht im Allgemeinen von einer speziellen Abteilung, häufig genannt eine Gebäudeabteilung, einer Gemeindeverwaltung.