Was sind die verschiedenen Arten der Luftdruck-Werkzeuge?

Die Luftdruckwerkzeuge, auch genannt pneumatische Werkzeuge, sind mechanische Werkzeuge, die auf Druckluft oder Gas beruhen, um zu funktionieren. Arten umfassen Nagelgewehren, Bohrgeräte, Farbensprüher und andere Werkzeuge, die in eine Vielzahl von Formen und von Größen kommen und für viele verschiedenen Jobs verwendet. Luftdruckwerkzeuge gefunden meistens auf Berufsjobaufstellungsorten, aber sind auch mit Selbstanfertigungseigenheimbesitzern populär. Diese Werkzeuge sind normalerweise heller, leistungsfähiger, einfacher zu verwenden und haben wenige bewegliche Teile als ihre elektrischen Gegenstücke.

Die Druckluft oder das Gas, die benutzt, um Luftdruckwerkzeuge anzutreiben, können von einem mechanischen Luftverdichter sowie von Dosen komprimiertem Gas kommen. Es gibt gewöhnlich einen Schlauch, der das Werkzeug mit der Quelle des Gases anschließt. Größere industrielle Werkzeuge erfordern einen sehr leistungsfähigen Luftverdichter und ein starker Schlauch, während etwas kleinere Vielzahl, wie Selbstanfertigungswerkzeuge einen kleinen, Niederleistungsluftverdichter nur benötigen kann.

Die meisten Energienwerkzeuge hergestellt als Luftdruckwerkzeuge zusätzlich zum Sein vorhanden als elektrische oder non-powered Werkzeuge er. Eins der allgemeinsten Beispiele ist die pneumatische Nagelgewehr, auch genannt einen Energiennägelhersteller oder ein Lufthammer. Diese Werkzeuge haben offensichtliche Vorteile über der Anwendung eines Hammers, um Nägel zu zerstoßen, weil sie schneller viel leistungsfähiger sind, genauer und. Lufthammer sind auch vorhanden, die die Energie von Druckluft für Zwecke anders als das Anwenden der Nägel, wie Splitterung, Schnitt und Verschrottung einer großen Auswahl der Materialien verwenden.

Druckluftdruckwerkzeuge können ihre Energie in hohe Mengen Drehkraft auch bringen, die sie mit vieler Energie spinnen lässt. Diese Arten umfassen pneumatische Sandpapierschleifmaschinen, Luftschaltklinken und Luftauswirkungschlüssel, dessen letzteren gewöhnlich die Fähigkeit haben, herauf jede mögliche Zahl der Zubehöre für verschiedene Arten der Arbeit anzuspannen. Z.B. können Schraubenzieherköpfe und Einfaßungen für leistungsfähige Einfügung und Abbau der Schrauben und der Schraubbolzen angebracht werden, die unmöglich häufig sein können, eigenhändig zu entfernen.

Mehr Luftdruckwerkzeuge, die die leistungsfähige Drehkraft nutzen, die durch Druckluft verursacht, sind Druckluftbohrer und klopfende Maschinen. Druckluftbohrer können leistungsfähiger bohren viel als elektrische Bohrgeräte; dieses kann es notwendig bilden, damit die Bohrer von den dichteren Metallen sogar stärker und gebildet sind. Ähnlich können klopfende Maschinen des Luftverdichters Schraubenlöcher in sehr harte Oberflächen mit ihren hohen Stufen der Drehkraft einsetzen.

Andere Arten pneumatische Werkzeuge nutzen eine leistungsfähige Freisetzung von Druckluft, zusätzlich zum Druck. Die allgemeinsten Beispiele von diesen sind Farbensprüher und -spritzpistolen, die Druckluft benutzen können, um Farbe über einer Oberfläche schnell, leistungsfähig und gleichmäßig freizugeben. Energienunterlegscheiben funktionieren ähnlich und freigeben Wasser an den sehr hohen Geschwindigkeiten ser, um Oberflächen schnell zu säubern und gänzlich mit wenig Bemühung auf dem leistungsfähigen Fach des Operators sogar sind Sandstrahler, die Dampf zusammen mit kleinen Spitzen des Sandes freigeben, die Schichten Oberflächen wirklich entfernen können, und sind für das Entfernen der Farbe, das Glatt machen der Oberflächen allgemein verwendet, und die Herstellung der Oberflächen rauer.