Was sind die verschiedenen Arten der Propan-Befestigungen?

Propan ist eine vielseitig begabte Kraftstoffquelle, die in vielen verschiedenen Anwendungen verwendet werden kann und reicht von den im Freien kochenden und kampierenden Zusätzen bis zu Heizung und Stromerzeugung. Als solches gegeben es eine erhöhte Nachfrage nach einigen verschiedenen in den verschiedenen Anwendungen verwendet zu werden Propanbefestigungen. Propanbefestigungen wie Regler, Koppler, Messingc$tventile und verschiedene Stahlbefestigungen zulassen den sicheren und gleich bleibenden Fluss des Propangases zur Quelle der Zündung. Alle sie haben jedoch dort eigenen Gebrauch und in den meisten Fällen können Propanbefestigungen nicht für die verschiedenen Befestigungen ausgelagert werden, die für andere Anwendungen bedeutet.

Ein Beispiel einer Propanbefestigung ist ein Regler. Ein Regler ist ein Instrument, dem den Fluss des komprimierten Propangases an erlaubt und behindert zu, was auch immer Apparatit’s anschlossen. Der Regler auch hat gewöhnlich eine Lehre auf ihm, der dem Operator erklärt, wie schnell der Propankraftstoff auf die verschiedenen Apparate verteilt, die er tankt. Der Benutzer in der Lage ist auch, mehrfache Regler innerhalb des gleichen Systems zu benutzen, also kann die rechte Kraftstoffmenge jede Vorrichtung erreichen, die getankt.

Koppler einerseits benutzt normalerweise in den Anwendungen, die eine ausgedehnte Länge des Schlauches oder der Rohrleitung erfordern, eine Propan-brennende Vorrichtung richtig zu tanken. Seit luftdichten dem Schnellkoppler aren’t gewöhnlich und kann Gas in die geöffnete Luft lecken lassen, verlegt die meisten friedlichen Koppler für Propansysteme und gesichert innerhalb zwei Linien. Dieses garantiert dass das feuergefährliches Gas isn’t, das fähig ist, im Freien zu entgehen und anzuzünden.

Propanbefestigungen sind nicht im Allgemeinen auswechselbar. Viele der Befestigungen, die mit einem Propanzylinder oder anderer Anwendung benutzt, sind Hersteller oder Marke-spezifisches. Dieses erlaubt jedem Hersteller, konkurrierend zu bleiben.

Einige Ventilsysteme und Kopplersysteme in der Lage sind jedoch auswechselbar durch Notwendigkeit und integriert zu werden. Dieses auftritt es, weil, um sie von einander zu unterscheiden, der Hersteller höchstwahrscheinlich eine Methode anwenden müssen, die die Leistungsfähigkeit der passenden Produktion auf den diesen Punkt es wouldn’t verringern, die Produktionskosten zu sein. Infolgedessen sind spezifische Propanbefestigungen wie Tventile normalerweise eine Standardgröße und ein Gewinde. Dieses erlaubt, dass sie, an die meisten Propanzylinder angeschlossen zu werden und für mehrfache Anwendungen gleichzeitig benutzt, solange der Regler für das System den Druck erlaubt, gleich bleibend zu bleiben genug.