Was sind die verschiedenen Arten der Öl-Verbrennung?

Die Primärbeispiele der Ölverbrennung mit.einbeziehen imär-, entweder Kraftstoff oder überschüssiges Öl zum Zweck der Elektrizitätserzeugung oder der Heizung zu brennen. Diese Prozesse gebrauchen gewöhnlich petrochemische Öle. Brennölheizungen können benutzt werden, um einzelne Häuser oder viel größere industrielle Einstellungen zu erhitzen, während überschüssiges Öl häufiger in den Handels- und industriellen Zusammenhängen benutzt. Restheizöl benutzt manchmal für Elektrizitätserzeugung und auch benutzt worden in den Trägern wie Dampfern und Lokomotiven. Eine andere Art Ölverbrennung benutzt Pflanzenöl- oder tierisches Fett, um Dieselmotoren laufen zu lassen.

Heizöle können über den gleichen Prozess der fraktionierten Destillation wie Benzin produziert werden und kategorisiert gewöhnlich in sechs verschiedene Arten. Diese reichen vom Kerosin, das weg sofort nach Benzin kocht, bis zu schweren Restkraftstoffölen. Kerosin ist der Heizöle das hellste und hat eine Vielzahl des Gebrauches. Einige der allgemeinen Gebräuche von Kerosinölverbrennung sind Heizung oder Beleuchtung, und es auch verwendet worden, um Träger anzutreiben.

Nachdem Kerosinblutgeschwüre weg in einer fraktionierten Destillation, die folgende hellste Art Heizöl ist. Ein anderer Name für diese Art des Öls ist der Diesel wegen seines Gebrauches, wenn er Dieselmotoren antreibt. Heizöl und Dieselverbrennung können verwendet werden, um Gebäude zu erhitzen oder Autos und LKWas zu tanken. Es ist häufig möglich, Dieselmotoren in Durchlauf auf anderen Arten Öl außerdem umzuwandeln. Diese umgewandelten Maschinen in der Lage sind häufig, verschiedene Pflanzenöl- und tierische Fette zu verbrennen.

Restkraftstofföle sind einige der schwereren Resultate Erdöl bruchstückweise destillieren. Diese Arten des Öls können einer der wenigen teuren vorhandenen Flüssigbrennstoffe sein, obwohl sie gewöhnlich spezielle Heizgeräte erfordern zu verbrennen. Können auch einige Verunreinigungsinteressen, die in den Restbrennölverbrennungprozeß mit.einbezogen. Große Schiffe und Kraftwerke können die Art der Verbrennungausrüstung verwenden erfordert durch Restheizöl.

Überschüssiges Öl bezieht gewöhnlich auf Öl, das bereits für sein verfolgtes Ziel benutzt worden. Ein anderer Ausdruck für dieses ist benutztes Öl, mit dem Verbrauch und der exakten Definition der Ausdrücke, die von Platz zu Platz schwanken. Ein Beispiel des überschüssigen Öls ist das Bewegungsöl in den Autos, das in regelmäßigen Abständen geändert. Nachdem ein bestimmter Betrag Gebrauch es nicht mehr in der Lage ist, seine Schmierungaufgaben wahrzunehmen, obwohl es in der Ölverbrennung nützlich noch sein kann. Überschüssiges Öl geverbrannt gewöhnlich als Wärmequelle, obwohl es manchmal in den Dampfkesseln für verschiedene industrielle Anwendungen benutzt.