Was sind die verschiedenen Arten des Balken-Aufbaus?

Ich-Balken, lamellenförmig angeordnete Balken und Binderbalken sind einige der Arten des Balkenaufbaus, die gewöhnlich vorhanden sind. Alle sind ausgeführte Bauholzprodukte, die außergewöhnlich stark sind und die Fähigkeit haben, grössere Abstände als herkömmliche Bauholzbalken zu überspannen, wie Zwei-durch10 oder zwei-durch-twelves. Jedes funktioniert normalerweise gut für ein spezifisches BalkenBauvorhaben. Z.B. funktioniert der Ich-Balken gewöhnlich gut für Fußbodenbalkenaufbau, in dem der Balken große Abstände über Kellern überspannen muss, ohne einen Pfosten zu verwenden; der Binderbalken funktioniert gewöhnlich gut für Dachaufbau, in dem gestaltenmitglieder große Räume überspannen müssen, ohne eine Wand unter sie für Unterstützung zu setzen; und lamellierte Balken können für jedes Projekt benutzt werden. Der lamellierte Balken ist jedoch schwerer als der Rest, und das Plombieren und die elektrischen Elemente können nicht durch sie angebracht werden; jedoch für Stärke purposes, der lamellierte Balken ist das stärkste.

Der Ich-Balken ist gewöhnlich der hellste Balken der Balkenaufbaugruppe. Er normalerweise konstruiert aus halber Halbzoll (ungefähr 12.7 Millimeter) orientiertem Strang-Brett (OSB) und zwei-durch-zwei Kieferstreifen des Zoll (ungefähr 5.08 cm). Im Allgemeinen geschnitten das OSB in 14 Zoll-breite (ungefähr 35.6 cm) Streifen, die von 24 bis 6 Fuß reichen können (ungefähr 7.32 bis m) 10.9 lang mit den Streifen gesetzt auf die Spitzen- und Unterkante des OSB. Ein Endprodukt ähnelt dem Buchstaben „ich“, wenn eine Person geraden Abstieg die Länge des Balkens schaut. Der gesamte Balken konstruiert using Kleber, der einen Balken produziert, der so nah zum Körper ist, wie möglich.

Lamellierte Balken hergestellt in der verschiedenen Stärke, normalerweise von 2 bis 4 Zoll (ungefähr 5.08 bis 10.16 cm) und Strecke in den Längen von 24 bis 6 Fuß en (ungefähr 7.32 bis m) 10.9 lang. Die lamellierten Balken sind im Allgemeinen dünne Blätter der Bauholzprodukte - normalerweise Furnierholz - die no more als 1/4 Zoll (ungefähr 6.35 Millimeter) dick sind und zusammen eingeschoben, um einen starken Lichtstrahl zu bilden. Lamellierte Balken sind zu Ich-Balken dadurch unterschiedlich, dass Ich-Balken nicht zusammen eingeschoben, um einen starken Lichtstrahl zu bilden.

Binderbalken konstruiert aus two-by-four Bauholz heraus, das gestaltet, um 16 zu bilden - zu 24 Zoll-breitem (ungefähr 40.6 bis 60.9 cm) Viereck. Die Mitte des Viereckes Kreuz-befestigt, um Stärke dem gesamten Balken hinzuzufügen, und die Gestaltung befestigt zusammen using spezielle Klemmplattenbefestiger, die die Balken in eine Maßeinheit binden. Binderbalken zulassen auch Klempnerarbeit n, elektrisch und Kanalisierung zum Durchlauf durch zu den offenen Räumen des Balkens, außerdem.