Was sind die verschiedenen Arten des hölzernen Klebers?

Hölzerne Kleber sind die Substanzen, die zum Binden des Holzes zu sich oder zu anderen Materialien fähig sind. Viele verschiedenen Substanzen benutzt worden historisch für Abbindenholz, aber diese Kleber waren alle bildeten von den natürlichen Materialien bis das Ende der 40er-Jahre. Synthetischer hölzerner Kleber eingeführt gleich nachdem Zweiter Weltkrieg und übertroffen natürlichen Kleber für das Holz, das in den modernen Zeiten bindet.

Jeder spezifische hölzerne Kleber kann in einen zwei vom eindeutigen natürlichen und synthetischen Kategorien †gesetzt werden „. Natürliche hölzerne Kleber mit.einschließen Tier, Gemüse, Kasein, Soyabohne Kasein und Blut klebt. Synthetische hölzerne Kleber einschließen klebt abgeleitet vom Erdöl, vom Gas, von der Kohle und von anderen synthetischen Harzen en.

Der Tierkleber, manchmal gekennzeichnet als heißer Kleber, gebildet vom Fell und von den Knochen des Viehs, der Schafe und der Pferde. Er muss am Holz angewendet werden, wenn heiß, und bildet eine starke Bindung, während er Feuchtigkeit abkühlt und verliert. Das Holz muss während der Anwendung warm auch sein, oder der Kleber kann zu schnell abkühlen, um eine starke Bindung zu erlauben. Tierkleber hat einen Widerstand der sehr geringen Feuchtigkeit, und die Bindung schwächt beträchtlich, wenn sie hoher Feuchtigkeit herausgestellt.

Gemüsekleber, alias stärkebasierter Kleber, gebildet von der Stärke, die vom Mais, vom Reis, von den Kartoffeln oder von der Manioka erhalten. Gemüsekleber kann am Holz aufgetragen werden, wenn heiß oder kalt und eine Bindung gebildet, während der Kleber seine Feuchtigkeit verliert. Der kurierende Prozess kann sehr langsam sein und mindestens 24 Stunden häufig nehmen. Sobald kuriert, kann die Bindung durch Feuchtigkeitsgehalt in der Luft geschwächt werden.

Kaseinkleber gebildet vom Milch- oder Buttermilchklumpen, der in einem chemischen Lösungsmittel aufgelöst. Hölzerner Kleber des Kaseins verkauft am allgemeinsten in der Puderform und muss mit Wasser kombiniert werden, um eine Paste zu bilden. Die Paste aufgetragen am Holz n, und wie anderes natürliches klebt, eine Bindung gebildet, während die Feuchtigkeit verdunstet. Kasein hat gemäßigten Feuchtigkeitswiderstand, aber kann das Holz auch etwas beflecken, wenn es aufgetragen.

Soyabohne und Blutkleber sind anderen natürlichen hölzernen Klebern ähnlich. Sie benutzt hauptsächlich für das Kleben des hölzernen Furniers-Blatt und des Furnierholzes. Blut klebt ist etwas von dem wenigen natürlichen Holz klebt, die einen starken Widerstand zur Feuchtigkeit haben.

Synthetische hölzerne Kleber, alias Harze, sind synthetische Polymer-Plastiken, die natürlichen Harzen ähneln, aber verursacht, um spezifische Holzbearbeitungbedürfnisse zu erfüllen. Sie haben überlegenen Feuchtigkeitswiderstand und verursachen sehr starke Bindungen. Chemiefasergewebe klebt kann in eins zwei vom thermostatoplastischen und thermoplastischen Kategorien †gesetzt werden „.

Thermostatoplastische Kleber mit.einschließen Harnstoff-Formaldehyd, Phenol, Resorcin, Melamin und Epoxy-Kleber. Harnstoff ist der populärste hölzerne Kleber, da er gemäßigten Feuchtigkeitswiderstand liefert und in den Minuten an den Hochtemperaturen kurieren kann. Phenol und Resorcin klebt sind teuer aber vielseitig begabt und liefern extrem haltbare Bindungen. Melaminkleber benutzt selten alleine, aber muss mit Harnstoff kombiniert werden, um Feuchtigkeitswiderstand zu erhöhen. Epoxy-Kleber ist der teuerste thermostatoplastische hölzerne Kleber, und ist für Holzbearbeitungprojekte der großen Skala gewöhnlich unpraktisch.

Thermoplastische Kleber einschließen Polyvinylazetate und thermische heiße Schmelzen e. Polyvinylazetatkleber sind das allgemeine Weiß klebt verwendet in der Holzbearbeitungindustrie. Manchmal einfach gekennzeichnet als “wood Kleber, hat † Polyvinyl armen Hitze- und Feuchtigkeitswiderstand, aber ist das einfachste der synthetischen Kleber zu verwenden. Thermische heiße Schmelzkleber sind- klebt, die als Tropfen oder Korne erhitzt und angewandt sein müssen, und bildet eine Bindung fest, da der Kleber abkühlt. Die Hauptvorteile der thermischen hölzernen Kleber sind ihre Mühelosigkeit der Behandlung und schnelle Aushärtungszeit.