Was sind die verschiedenen Wasserenthärter-Teile?

Hauptwasserenthärter sind in den Plätzen häufig benutzt, in denen das Wasser hohe Konzentrationen der Mineralien wie Kalzium, Magnesium und Eisen enthält. Während etwas Mineralien im Wasser es Geschmack besser bilden, ansammeln die Mineralien im sehr harten Wasser innere Geräte e und verursachen Rückstand- und Seifenabschaum auf Badezimmer- und Kücheoberflächen. Die wichtigsten Wasserenthärteranteile an Hauptweichmachungsmitteln sind die Zentraleinheit, der Mineralbehälter und der Salzlösungbehälter.

Viele automatisch ansteuern Wasserenthärter benutzen ein Ionenaustauschfilternsystem, um die Mineralien vom Wasser zu entfernen. In den Ionenaustauschprozeß gelaufen Wasser über einen Harzfilter, der negativ enthält - belastete Natriumionen. Die Mineralionen im Wasser festhalten an dem Harz, das die Natriumionen freigibt und überlassen dem erwichenen Wasser Durchlauf in das Haus.

Zentraleinheiten sind elektronische Wasserenthärterteile, die die Funktion der Maschine steuern. Diese Maßeinheiten enthalten im Allgemeinen drei Teile: ein Timer, ein Messinstrument und ein Ventil. Die Timer-Kontrollen, wenn der Wasserenthärter einschält und den Filtrationprozeß anfängt. Einige Weichmachungsmittel tun dies zu einer regelmäßig eingestellten Zeit, während andere Bedarfs- arbeiten. Die Wasser softener’s messen Masse das Ionenniveau im Harzfilter und beginnen automatisch eine Salzlösungwäsche, wenn die Natriumionen niedrig sind-. Das Ventil reguliert den Durchgang des Wassers zu den anderen Wasserenthärterteilen.

Der Mineralbehälter ist der Platz, in dem der Wasser softener’s Harzfilter untergebracht. Während der Filter die Mineralien aus dem Wasser heraus zeichnet, wird er mit Mineralionen imprägniert, die ersetzt werden müssen durch Natriumionen, damit der Wasserenthärter richtig arbeitet. Um den Harzfilter zu löschen, haben Wasserenthärter einen Salzlösungbehälter der regelmäßig den Filter mit Salzwasser wäscht. Die Mineralionen festhalten an den Natriumionen in der Salzlösung m-, und das Wasser ausgespült in den Abwasserkanal t.

Die Wasserenthärterteile erfordern regelmäßige Wartung und reparieren. Der Salzlösungbehälter muss regelmäßig überwacht werden und gefüllt werden, aber der Harzfilter bleibt normalerweise in der Arbeitsbedingung für das Leben des Wasserenthärters. Ein Harzfilter konnte geändert werden müssen, wenn Wasser Stellung auf ihm für einige Monate gelassen und Bakterium Anhäufung verursachte und die Mineralbehälter, die Tageslicht ausgesetzt, Algen zu wachsen, beginnen können. Algenwachstum und schwer gechlortes Wasser können den Harzfilter und die Ventile auch beschädigen, also sollten jene Wasserenthärterteile regelmäßig überprüft werden und ersetzt werden, wenn sie benötigt.