Was sind die verschiedenen Ziegelstein-Größen?

Ziegelsteingrößen sind die standardisierten Größen, die durch Ziegelsteinhersteller verwendet, um zu garantieren, dass Produkte gleich bleibend und zuverlässig bleiben. Maurer, die mit Ziegelstein arbeiten, können die Menge von Abdeckung theoretisch feststellen benötigt zusammen mit dem Blick und gewünscht glauben und eine Satzanzahl von Ziegelsteinen in einer Satzgröße für den Job dann bestellen. Jedoch ist Ziegelsteinbearbeiten unermesslich schwierig, und obwohl es standardisiert werden soll, ist es wirklich nicht.

Die erste Sache, zum bewusst zu sein, wenn sie Ziegelsteingrößen bespricht, ist, dass es verschiedene Standards für Gesichtsziegelstein und Pflasterungziegelstein gibt. Ziegelstein zu pflastern ist der Ziegelstein, der für Sachen wie Gehwege und Patios benutzt, während Gesichtsziegelstein benutzt, um Wände herzustellen. Manchmal verwendet der gleiche Ausdruck, um über zwei verschiedene Größen der Pflasterung und des Gesichtsziegelsteines zu sprechen. Z.B. haben viele Nationen eine Größe, die “standard† genannt, das ziemlich unterschiedlich ist, abhängig von, ob man über Gesichtsziegelstein spricht oder Ziegelstein pflastert.

Die folgende Sache, zum bewusst zu sein ist, dass Ziegelsteingrößen beträchtlich durch Nation schwanken. Die Größe eines “standard† Gesichtsziegelsteines z.B. ist weit von Standard, der ein ernstes Problem werden kann, wenn Leute Ziegelsteine aus verschiedenen Ländern bestellen. Ein italienischer Standardziegelstein und ein amerikanischer Standardziegelstein z.B. sind nicht die selbe Größe, also bedeutet es, dass ein Kurs, der solche Ziegelsteine mischt, nicht gleichmäßig ist.

Als ob dieses nicht genug war, standardisiert die Namen, die für Ziegelsteingrößen verwendet, auch nicht, nicht sogar im gleichen Land. Ein Ziegelstein  “jumbo†der Firma kann einer anderen “economy Firma, † zum Beispiel sein. Dies heißt, dass die angenommenen Standards, die auf Ziegelsteingrößen zutreffen, effektiv bedeutungslos sind, weil man standardisierte Ausdrücke nicht verwenden und annehmen kann, dass jemand weiß, welche Größe besprochen.

Schließlich sortiert Ziegelsteine im nominalen und Istmaß. Istmaß verweist, wie man, zur tatsächlichen gemessenen Größe des Ziegelsteines vorstellen konnte und in drei Maßen, in Länge, in Breite und in Höhe gegeben, damit Leute die Größe und die Form des Ziegelsteines verstehen. Die nominale Größe, auch gegeben in der Länge, Höhe und Breite, ist die Größe, die mit Verbindungen berechnet, aber, weil gemeinsame Größen unterscheiden, sind nominale Größen auch nicht Uniform in der Natur. Aus diesem Grund verzeichnen Firmen normalerweise beide Ziegelsteingrößen, damit Leute genau wissen, was sie kaufen.

Weil Ziegelsteingrößen nicht standardisiert, ist es vorzuziehend, Ziegelsteinhersteller zu bitten, die Maße ihrer Produkte einfach zu geben, wenn man einen Auftrag vergibt. Die meisten Firmen anzeigen auch h, wie viel Bereich eine Satzanzahl von Ziegelsteinen die Schätzung einer durchschnittlichen gemeinsamen Größe zwischen den Ziegelsteinen umfassen kann, und Leute können einen Ziegelsteinrechner auch benutzen, um festzustellen, wieviele Ziegelsteine sie für ein Projekt bestellen müssen. Als immer, sind bestellenüberschuß, falls Ziegelsteine defekt sind oder die Maße etwas weg von ist eine sehr gute Idee.