Was sind etwas geothermische Energie-Vorteile?

Zwei der wichtigsten Vorteile der geothermischen Energie sind, dass diese Energiequelle saubere und stützbare beide extrem ist. Geothermische Energie ist natürliche Hitze innerhalb von der Masse. Hitze produziert ständig in der „Magma“ Schicht unter der Kruste der Masse, die aus heißem flüssigem Felsen besteht. Das Klopfen in diese natürliche, dauerhaft vorhandene Quelle der Hitze ist eine stützbare Alternative zur Erzeugung von Hitze und von Energie, indem es Kohle und andere Fossilbrennstoffenergiequellen brennt.

Der Schlüsselvorteil der geothermischen Energie von Sauberkeit abhängt davon, wie die geothermische Energie geklopft. Um die Klimafreundlichkeit der Energiequelle zu maximieren, ist es wichtig für das System der geothermischen Energie sorgfältig insbesondere errichtet zu werden, da einige Systeme heraus zerstreute Verschmutzungsstoffe lecken, Wasserstofsulfid. In den „saubersten“ geothermischen Systemen zurückgebracht aller Dampf, Luft und Gase, die benutzt, nachher zur Untertageentlüftungsöffnung se, der sie von kamen.

Die Skala von Vorteilen der geothermischen Energie abhängt von der geographischen Position n. Während geothermische Hitze, die als Energiequelle verwendet werden kann, überall unter der Oberfläche der Masse existiert, gibt es verhältnismäßig wenige Positionen oder Bereiche, wohin geothermisch erhitztes Wasser, im Allgemeinen die einfachste und rentabelste Art der geothermischen Energie zu klopfen, nah an der Oberfläche der Masse kommt. Island ist ein gutes Beispiel, in dem fast alle Wohn- und Handelsgebäude mittels des heißen geothermischen Wassers erhitzt sind.

Die leistungsfähigen Vorteile der geothermischen Energie gegeben, angewendet es nicht so allgemein n, wie man erwarten konnte. In vielen Positionen oder in Ländern liegt dieses häufig an den hohen Einstellungskosten des Errichtens des geothermischen zuerstStromnetzes. Andere Nachteile der geothermischen Energie umfassen das mögliche Durchsickern der giftigen Gase in die Atmosphäre, in das Risiko, die nach beträchtlicher Investition ein Aufstellungsort aufhören kann, um die gleichen Niveaus der Hitze einige Jahre später zu produzieren, und in die Schwierigkeit, auf die in vielen Ländern des Findens einer verwendbaren Position gestoßen werden kann. Die Forschungsbohrung, zum eines verwendbaren Aufstellungsortes zu kennzeichnen kann, ohne Garantie des Erfolgs extrem teuer sein.

Trotz dieser Nachteile wenn die langfristige Ansicht vertreten, dann der globalen Vorteile der geothermischen Energie kann unwiderstehlich sein. Während Vorräte an Fossilienbrennstoffen vermindern, klopfend in stützbare Energiequellen gilt als eine Priorität durch viele. Wenn ein Land oder Korporation dem hohen Kapitalaufwand widerstehen kann, der erforderlich sein kann, ein geothermisches Kraftwerk oben zu beginnen, dann können die Vorteile der geothermischen Energie langfristig stattlich auszahlen.