Was sind magnetische Separatoren?

Magnetische Separatoren sind Vorrichtungen, die entworfen sind, um mit der Reinigung und der Trennung der Prozessströme zu unterstützen. Sie werden in den Industrien wie Bergbau benutzt, und kleinere Versionen werden in den wissenschaftlichen Labors verwendet, um eine Arten Proben zu verarbeiten. Zahlreiche Firmen stellen magnetische Separatoren für verschiedene Anwendungen her, und es gibt einige verschiedene Arten, die damit Leute von, abhängig von der Anwendung und ihren Notwendigkeiten vorhanden sind, wählen. Diese Art der Ausrüstung ist von den Firmen vorhanden, die auf Großverfahrenausrüstung sich spezialisieren, und es kann direkt von den Herstellern auch bestellt werden, in den Fällen wo Leute Notwendigkeiten besonders angefertigt haben.

Ein grundlegender magnetischer Separator besteht aus einem Magneten irgendeiner Art. Während Materialien unten, über, durch oder um den magnetischen Separator geführt werden, zieht er die nicht wünschenswerten Verunreinigungen an, zieht sie heraus und säubert den Prozessstrom. Magnetische Separatoren können ferromagnetisch sein, oder paramagnetisch, abhängig von den Notwendigkeiten und in einigen Fällen den Materialien wird durch beide Arten magnetische Separatoren überschritten. Diese Vorrichtungen können von den tabletop Separatoren an Größe schwanken, die in den Labors zu den massiven Trommeln benutzt werden, die wenn sie Anlagen verwendet werden, aufbereiten.

Eins des allgemeinen Gebrauches für einen magnetischen Separator ist der Abbau des so genannten Vagabundmetalls, nicht wünschenswertes Eisen, das einen Prozessstrom beschmutzen kann. Magnetische Separatoren werden auch benutzt, um Materialien, die beschädigen konnten oder regelwidrige Ausrüstung, in einem Aufbereitungsschritt zu entfernen. Separatoren können auch benutzt werden, um verschiedene Arten des Metalls, mit einer Reihe Separatoren zu sortieren, die in Intensität schwanken, um magnetische Materialien zu den verschiedenen Zeiten stark und schwach auszuziehen.

Etwas Entwurfsarten umfassen obenliegende Magneten, die über einem Prozessstrom schweben, und magnetische Platten, die Materialien über die Platte beim Ausziehen der magnetischen Materialien fließen lassen. Magnetische Separatoren können die Gestalt der Trommeln, der Gitter und der Staplungsfächer auch annehmen, die Material durchfließt. Im Labor kann ein magnetischer Separator entworfen werden, um die Flaschen und andere Behälter unterzubringen, die benutzt werden, um Material im Labor zu halten, um das Risiko der Querkontamination zu verringern.

Wie andere Vorrichtungen, die, wenn man verarbeitet Materialien benutzt werden, muss ein magnetischer Separator richtig beibehalten werden und gebetrieben werden, wie verwiesen worden, um wirkungsvoll zu sein. Wartung umfaßt die Klärung des Separators, um magnetische Materialien, die er, gesammelt hat, zusammen mit regelmäßig ölenden beweglichen Teilen zu entfernen. Im Falle der Elektromagneten ist es auch notwendig, zu überprüfen, ob emergency Absperrvorrichtungen und andere Sicherheitseigenschaften in der Betriebsbedingung sind, damit der Magnet abgestellt werden kann, im Falle dass ein Problem auf dem Fließband sich entwickelt.