Was sind pneumatisches Pruners?

Pneumatische pruners sind die Niederlassungsscherblöcke, die durch Druckluft angetrieben werden, die durch einen Luftschlauch reist, der an einen motorisierten Kompressor angeschlossen wird. Verschiedene sortierte Messerköpfe können zu den pneumatischen pruners normalerweise angebracht werden, um verschiedene Stärken der Niederlassungen zu schnippeln. Weinberge und Obstgärten sind die Industrien, höchstwahrscheinlich, zum der pneumatischen Scherblöcke zu benutzen, da viele Beschneidungschnitte in den kleinen Bereichen oder auf und ab Reihen der Getreide gebildet werden können. Verlängerung oder teleskopische Handgriffe erlauben Messerköpfen, bis 18 Fuß (5 Meter) oder mehr zu erreichen.

Der Hauptnutzen zu den Züchtern, die pneumatische pruners über den elektrischen und manuellen Scherblöcken verwenden, ist Geschwindigkeit. Jedoch lehnen kleinere Züchter manchmal die Geräusche und die Größe der großen Motoren ab und finden das Tragen der Batterie für elektronische pruners in einem Fannysatz, um als, zerrend um den großen Kompressor und langen den Luftschlauch einfacher zu sein, die mit pneumatischen pruners benutzt werden. Während die elektronische Weise zu beschneiden für die mit kleinerem Flächeninhalt arbeiten kann, bevorzugen viele Züchter mit großem Flächeninhalt noch die Mühelosigkeit und die Geschwindigkeit der pneumatischen Schnitzel, die bis zu einem leistungsfähigen Kompressor angespannt werden.

Sicherheit ist ein wichtiges Thema mit pneumatischen pruners, da viele pneumatische pruners sind entworfen, sofort nach Kontakt zu schließen. Folglich ist ein Finger, der im Weg des Scherblockteils erhält, gerade so wahrscheinlich, als Niederlassung geschnitten zu werden. Ein Schneideeingriff, der vom Benutzer besser gesteuert werden kann, würde viel sicherer sein. Viele elektronischen und manuellen pruners sind sicherer als viele pneumatischen pruners zu verwenden.

Jedoch sehen viele großen Züchter pneumatische pruners als das einfachste, die meiste mühelose Weise, weg von den Baumgliedern zu scheren, während sie finden, dass es viel weniger Zeit dauert, als es tut mit anderen Auszweigungsmethoden. Seit Zeit ist Geld, wenn es zum Geschäft kommt, finden diese Züchter using pneumatische pruners rentabler während der Zeit, die sie über den manuellen und elektronischen Methoden sparen. Einige Züchter behaupten eine Zunahme der Produktion durch soviel wie 40 oder 50 Prozent, nachdem sie zu den pneumatischen Beschneidungsystemen geschalten haben.

r funktionieren. Die Anschlagkraft, die durch die Druckluft verursacht wird, wird innerhalb des Auslösers enthalten. Der Zylinder wird auf Dias oder Lager gestützt, um die Bewegung zum Prozess glatt zu übermitteln und Lastsunterstützung während des Kolbenanschlags beizubehalten. Die Bewegung wird mit verbundenen Magneten, einem Dichtungsband oder Kabeln gesteuert.