Was sind strukturelle Anschlüsse?

Strukturelle Anschlüsse sind Punkte in einer Struktur, in der Bestandteile zusammen verbunden. Jeder Anschluss darstellt einen Bereich der möglichen Schwäche in der Struktur he, die adressiert werden muss, indem man einen passenden Anschluss für die Aufgabe vorwählt. Wenn Strukturen entworfen, auswerten Architekten und Ingenieure die Lasten re, die in den verschiedenen Bereichen angetroffen, um festzustellen, welche strukturellen Anschlüsse für maximale Stabilität, Stärke und Sicherheit benutzt werden sollten. Baubestimmungen liefern normalerweise Mindestanforderungen, um zu garantieren, dass Strukturen relativ sicher sind.

Der Anschluss ist mehr als ein Punkt, in dem zwei Stücke einer Struktur angeschlossen. Strukturelle Anschlüsse auch liefern eine Gelegenheit, Lasten von den verschiedenen Bereichen der Struktur zu bringen und verwendet, um Stärke und Unterstützung der fertigen Struktur hinzuzufügen. Jeder strukturelle Anschluss beiträgt zur Gesamtstärke der Fertigware - und kann zwischen verhängnisvoller Störung und der Fähigkeit unterscheiden, den internen und Externaldrücken erfolgreich zu widerstehen.

Etwas strukturelle Anschlüsse geschweißt, während andere mit Befestigern gebildet. Niete, Haltewinkel und Stifte können alle benutzt werden. Sachen, die die Stärke eines fertigen Anschlußes vorschreiben, umfassen die benutzten Materialien, die Größe der Bestandteile und wie gut der Anschluss gepasst und angebracht. Wenn Arbeitskräfte die Bestandteile richtig anbringen nicht können, ist der Anschluss für Ausfall anfällig, selbst wenn die korrekten Materialien für den Job gewählt. Z.B. kann das Nicht können eine Schweißung abschließen einen schwachen Punkt verursachen, der für Drücke anfällig ist.

Lasten auf einem strukturellen Anschluss umfassen das Gewicht der Struktur selbst sowie Druck wie starke Winde, Lebendgewichte wie Autos und Leute, die über die Struktur und die Erdbeben umziehen. Wenn sie strukturelle Anschlüsse entwickeln, müssen Ingenieure an die Arten der Lasten, die und angetroffen, ihrer Eigenschaften denken. Entwürfe berücksichtigen Falldrehbücher und Redundanzen innerhalb der Struktur verwendet, um, dass sie stehend bleibt, sogar in den sehr ungünstigen Bedingungen wie Hurrikanen zu garantieren.

Struktureller Anschlussentwurf kann generische Bestandteile verwenden, die die leicht verfügbaren oder kundenspezifischen Befestigungen sind, die mit einer spezifischen Struktur im Verstand entwickelt. Während des Aufbaus kontrolliert diese springenden Punkte sorgfältig, um, dass sie richtig angebracht, using die rechten Materialien und die Techniken zu bestätigen. Prüfer können Materialprüfung und andere Masse auch fordern, zu bestätigen, dass die strukturellen Anschlüsse sicher sind. Die Bestimmung von Störungen hilft früh Leuten, teure Umbaue und andere teure Masse zu vermeiden, die erforderlich sein konnten, strukturelle Probleme zu beheben.