Was sollte ich über Löffelbagger-Sicherheit kennen?

Löffelbaggersicherheit, wie Sicherheit, beim Betreiben irgendeines anderen Stückes Baugeräte, sollte die kombinierte Bemühung einer Firma und seiner Angestellten sein, um wirkungsvoll zu sein. Das US-Arbeitsministerium berufliche Sicherheits-und Gesundheits-Organisation (OSHA) hat Politik betreffend die Arbeitsplatzpraxis der Löffelbaggersicherheit, zusammen mit sicherer Praxis für viele anderen Arten Ausrüstung.

Ein der umgebenden wirkungsvollen Löffelbaggersicherheit der Primärausgaben bildet aus. Ausrüstungsoperatoren werden besonders ausgebildet, um schwere Ausrüstung zu betreiben, und ihre Arbeitgeber sollten jährliches OSHA-Sicherheitstraining fordern. Eine Firma, die ungeschulten Arbeitskräften erlaubt, einen Löffelbagger oder irgendein anderes Stück schwere Maschinerie ohne das korrekte Training zu betreiben, kann verurteilt werden. Jede Firma, die schwere Ausrüstung verwendet, sollte die Vorsichtsmaßnahme treffen, um nur ausgebildeten Operatoren zu erlauben, ihre Ausrüstung zu benutzen.

Standardlöffelbaggersicherheitspraxis sollte eingeführt werden, jedes Mal wenn die Ausrüstung benutzt wird. Operatoren sollten eine Ausrüstungsüberprüfung vor Gebrauch durchführen, zu garantieren, dass alle Lichter und Signale, Gummireifen, Anschlüsse und Schutz im korrekten Arbeitsauftrag ist und dass kein Teil der Ausrüstung lose oder Stören ist. Löffelbaggersicherheit erfordert auch das Stören oder die schädigenden Stücke vor Gebrauch repariert zu werden Ausrüstung.

Löffelbaggersicherheit, während Betrieb eine vollständige Überprüfung der Arbeitsplatzumlagerungen und eine Überprüfung auf alle Arbeitskräfte und Hindernisse in der Nähe immer einschließen sollte. Arbeitskräfte aus den Grund in der Nähe der Betriebsausrüstung sollten kennzeichnenkleider und das korrekte Sicherheitszahnrad tragen. Einen Löffelbagger mit der korrekten verringerten Geschwindigkeit, beim Drehen oder Arbeiten in den glatten Bedingungen betreibt ein Muss. Unfälle sind eine der führenden Ursachen der Löffelbaggerverletzungen und tödliche Unfälle. Operatoren sollten alle begrabene und obenliegende Energie und Gaslinien als Teil der Löffelbaggersicherheitsregierung auch berücksichtigen, da Stromschlag eine andere gemeinsame Sache des Ausrüstungstödlichen unfalls ist.

Kein Arbeitgeber sollte eine Arbeitskraft fordern, einen Löffelbagger zu betreiben, ohne eine Löffelbaggersicherheits-Trainingskategorie erfolgreich abgeschlossen zu haben. Wenn Sie sich finden, unter Bedingungen zu arbeiten, die Sie erfordern, nahe jemand zu funktionieren oder zu arbeiten, das einen Löffelbagger oder andere schwere Ausrüstung ohne korrektes Training betreibt, Ihr lokales OSHA-Büro melden.