Was sprengt Trockeneis?

Das Trockeneisstarten ist eine industrielle Reinigungsmethode, die abschleifenden Spray vom Stab, vom Schlauch und von der Schrankausrüstung benutzt, die Trockeneispartikel mit Druckluft beschleunigt, um unerwünschte Oberflächenverschmutzungsstoffe zu entfernen. Trockeneis ist das Kohlendioxyd (CO2) eingefroren in Tabletten. Die Eistabletten explodieren auf Auswirkung und erhalten hinter Schichten verunreinigern, und umwandeln dann in Gas n. Dieses weghebt die verunreiniger t, während das Gas harmlos in die Atmosphäre zerstreut. Trockeneis oder das startende CO2, geworden eine populäre Lösung in den Industrien von Hightech- zur Herstellung und zur Nahrung.

Zahlreicher Nutzen kommt mit dem Gebrauch von Trockeneisstarten. Diese bewegliche Technik kann die Zeit wegen der Verkleinerungen in der Aufschlüsselung und im Zusammenbau der Ausrüstung und der Vermeidung der überschüssigen Abfallbeseitigung, die andere Reinigungstechniken kennzeichnet, wie Sandstrahlen sparen. Sie liefert schnelle und vollständige Reinigung bei der Verringerung des Schadens der Oberflächen. Intensität kann vom hellen Verbessern zu den extrem leistungsfähigen Projekten kalibriert werden; z.B. Abwischen weg vom Brandschaden von den Büchern oder von schweissender Schlacke von der Werkzeugausstattung.

Das abschleifende Starten mit Trockeneis kann für die Umwelt und die Humanexposition sicherer sein und keine giftigen Lösungsmittel erfordern, vollständige Reinigung zu erzielen, sogar in der das Schrubben der Werkzeuge nicht erreichen kann. Arbeitskosten können verringert werden, weil Reinigungsprojekte von Tage zu Stunden geschnitten werden können. Übergangskosten können verringert werden oder beseitigt werden.

Kohlendioxyd darstellt zahlreiche Vorteile über traditionellen startenden Mitteln en. Ein billiges, ungiftiges verflüssigtes Gas, CO2 ist einfach zu speichern, und es kann an den Arbeitsaufstellungsorten sogar verursacht werden. Das Trockeneisstarten liefert ein abriebsfestes, nicht leitfähiges und nicht brennbares Reinigungsmittel, das keinen Schaden der elektrischen Ausrüstung tut. Es kann zahlreiche allgemeine industrielle verunreiniger wie Überläufe, Trennmittel und Rückstände oder Öle und Farben entfernen. Lebensmittelindustrien umfaßt diese Methode, und Trockeneistabletten sind vorhanden, dass vom Lebensmittelklassen-CO2 gebildet worden.

Die Technik des Trockeneisstartens mit.einbezieht einen dreistufigen Prozess ufigen: Energieübertragung, Mikro-thermischer Schlag und Gasdruck. Energieübertragung leitet Trockeneistabletten von einem Spray-Stab mit Druckluft mit Überschallgeschwindigkeit. Bei einer Temperatur von -109°F (- 78.3°C), die Tabletten verursachen einen microthermal Schlag zwischen dem Substrat und dem verunreiniger. Der verunreiniger bricht auseinander und delaminates die Oberfläche. Die Tablette explodiert auf Auswirkung und wärmt zu einem gasförmigen Zustand, der unter den Rückstand erweitert; der Verschmutzungsstoff fällt weg und das Gas zerstreut harmlos in die Luft und verlässt nur das unerwünschte Material für schnellere Reinigung.

Zugelassene Techniker oder Fremdfirmen erbringen ausgebildete startende Dienstleistungen des Trockeneises auf Position. Das CO2 versieht schnelle, ungiftige und non-damaging Reinigung mit dem gleichen Material, das in gekohlten Getränken benutzt. Die abriebsfeste Technik kann auf den elektrischen und gummierten Bestandteilen, Ausrüstung, Gebäudestrukturen der schweren Maschinerie verwendet werden und mehr. Mit der Beseitigung der fordernden Systemtestarbeit, der giftigen Lösungsmittel und des Sekundärabfalls, kann das abschleifende Starten mit Trockeneis Industrien mit einer kosteneffektiven Reinigungsmethode versorgen, die Produktivität, Angestellte Sicherheit und Produktqualität erhöhen kann.